HELIOS Klinikum Pirna

Das Angehörigenkonzept der Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation

Unser Ziel ist es, die Angehörigen von Anfang an einzubinden und sie am Krankheitsverlauf ihres Angehörigen teilhaben zu lassen. Wir sehen dabei die Angehörigen als wichtigste Bezugspersonen des geriatrischen Teams. Es besteht während des Aufenthaltes für die Angehörigen die Möglichkeit der gezielten fachlichen Pflegeanleitung durch die Pflegekräfte und eine Schulung und Aufklärung über Schluckprobleme durch die Logopäden.

 

Des weiteren bieten wir wöchentlich eine Angehörigensprechstunde mit dem jeweils behandelnden Arzt oder der Chefärztin an und legen hier, vorausgesetzt des Einverständnisses des Patienten, Wert auf Information über das Krankheitsbild und den Heilungsverlauf, Fortschritte des Patienten oder eventuelle Probleme und Informationen zum Entlassungstag.

So erreichen Sie uns

Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation

Dr. med. Carolin Höhlig

Chefärztin Klinik für Geriatrie und Frührehabilitation

Struppener Straße 13
01796 Pirna

Telefon (03501) 7118-5051
Telefax (03501) 7118-5052

E-MAIL



Über uns