HELIOS Klinikum Pforzheim

Technische Ausstattung

Die Leistungsbereiche der Pathologie umfassen die Obduktions-Pathologie, die zytologische und die histologische Diagnostik inklusive der Schnellschnittuntersuchung. Um dieses Leistungspektrum in vollem Umfang abdecken zu können, ist die Pathologie mit modernen Geräten ausgestattet.

 

Neben einem Kryostat-Gerät, Entwässerungsmaschinen, einem Färbeautomaten und einem Eindeckautomaten verfügt das Institut über ein vollautomatisiertes Immunhistochemie-Gerät, so dass täglich nicht nur konventionelle Färbemethoden (Hämatoxilin-Eosin, PAS, Goldner-Färbung usw.), sondern auch enzymzytochemische (Chloracetatesterase, Peroxidase) und immunhistochemische Färbemethoden (Keratin, Vimentin, S100 usw.) angewandt werden.



Über uns