HELIOS Klinikum Pforzheim

Intensivpflege und Anästhesie

Durch die Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie erwerben ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Krankenpfleger (m/w) spezielle Kenntnisse, Verhaltensweisen und Fertigkeiten, die zur Erfüllung der Aufgaben in den verschiedenen Fachgebieten der Intensivpflege, intensivmedizinischen Versorgun und Anästhesie notwenig sin.

Die Befähigung zur selbständigen und verantwortungsvollen Übernahme dieser Aufgaben wird durch theoretische und praktische Weiterbildung, insbesondere auch durch Vermittlung patientenorientierter Verhaltensweisen, erzielt.

 

Zielgruppe

  •  Pflegende, die die Erlaubnis nach § 1 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 des Krankenpflegegesetzes (KrPflG) vom 4.Juni 1985 (BGBl. I S. 893) zur Führung der Berufsbezeichnung haben und
  • die eine einschlägige berufliche Tätigkeit nach Beendigung der Ausbildung ausführen, die zwei Jahre betragen soll, davon mindestens sechs Monate in der Intensivpflege.

 

Ausbildungsbeginn

  • Die Weiterbildung wird alle 2 Jahre durchgeführt.
  • Nächster Beginn ist Oktober 2017.
  • Bewerbungen sind ganzjährig möglich.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Allgemeine Grundlagen im Intensivbereich und Anästhesiebereich (ca. 130 Std.)
  • Spezielle Schwerpunkte im Intensivbereich (ca. 300 Std.)
  • Spezielle Schwerpunkte im Anästhesiebereich (ca. 140 Std.)
  • Sozialkompetenz und Methodenkompetenz (ca. 80 Std.)
  • Unterrichtsstunden zur individuellen, freien Verteilung (ca. 70 Std.)

 

Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Lichtbild und Angaben über den bisherigen Bildungsweg und die ausgeübte Berufstätigkeit
  • Zeugnis der Krankenpflegeausbildung
  • Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung nach § 1 Abs. 1 Nr. 1 oder 2 KrPflG
  • Zeugnis zum Nachweis der Voraussetzungen (siehe Zielgruppe)




Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

HELIOS Klinikum Pforzheim GmbH
Bildungszentrum
Habermehlstr. 8
75172 Pforzheim

Fragen?



Doris Schabbach
Telefon: (07231) 58747-24
Fax: (07231) 58747-20
E-Mail



Über uns