HELIOS Klinikum Pforzheim

Robert Bosch Krankenhaus Stuttgart

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patientinnen und Patienten,


Seit dem 26. Oktober 2015 haben das HELIOS Klinikum Pforzheim und das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart einen Kooperationsvertrag zum Ausbau der Zusammenarbeit und zur Verbesserung der Versorgungsqualität von Krebspatienten unterzeichnet. Beide  Häuser arbeiten bereits seit einigen Jahren bei der Behandlung onkologischer Erkrankungen zusammen. Hierbei fungiert das Robert-Bosch-Krankenhaus in der Hämatologie (Blutkrebserkrankungen) als mit- und weiterversorgendes Krankenhaus der höheren Versorgungsstufe. Die durch die Kooperation verstärkte Zusammenarbeit ermöglicht komplementäre Leistungsschwerpunkte und hat als vorrangiges Ziel eine hohe Versorgungsqualität der Patienten. Konkret bedeutet dies, dass ein Facharzt mit Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie des Robert-Bosch-Krankenhauses an den wöchentlichen Tumorkonferenzen teilnehmen und außerdem mehrmals die Woche konsiliarisch im HELIOS Klinikum tätig sein wird. Zur Vorstellung und Diskussion von besonderen Patientenverläufen besteht überdies eine Videokonferenzmöglichkeit zur Zuschaltung eines weiteren Fachexperten des Robert-Bosch-Krankenhauses. All diese Maßnahmen unterstützen die Planung des HELIOS Klinikums,  zeitnah die Zertifizierung als Onkologisches Zentrum gemäß den Kriterien der Deutschen Krebs Gesellschaft für das HELIOS Klinikum zu erreichen.

 

 

Kontakt

Chefarzt
Prof. Dr. med. Michael Stumpf

Tel.: 07231 969-2286
Fax: 07231 969-2670



Über uns