HELIOS Klinikum Pforzheim

Sektion Geriatrie

Wir bieten unseren Patienten in der akutgeriatrischen Abteilung (Altersmedizin im Krankenhaus) des HELIOS Klinikum eine kompetente altersmedizinische und fachübergreifende Behandlung. Grundlage unserer Behandlungsmaßnahmen sind immer die Wünsche der Patienten.

Zu Beginn ist daher eine umfassende Befunderhebung notwendig, durch die wir einen besseren Blick auf die eingeschränkte Selbständigkeit und der noch bestehenden Fähigkeiten erhalten. Nur so kann man nachhaltig einen Behandlungserfolg erreichen und Hilfsbedürftigkeit verhindern bzw. reduzieren.

Die akutgeriatrische Abteilung befindet sich auf der Station A 41 und umfasst 22 Betten.

In unserem Klinikum hat sich die Abteilung Akutgeriatrie innerhalb  der Neurologischen Klinik entwickelt. Ein Schwerpunkt stellt daher die Behandlung von geriatrischen Patienten mit einem Schlaganfall dar, die direkt nach der Behandlung auf der zertifizierten Stroke Unit in die Akutgeriatrie übernommen werden. Weitere typische Erkrankungen sind Stürze und Knochenbrüche, Schmerzsyndrome, Schwindel, Gangstörungen, Infekte, Atemstörungen, Herzschwäche, Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Mangelernährung, Gedächtnis-störungen und Depressionen.

Kontakt

Sektionsleiter
Oberarzt Jens Heese

Tel.: 07231 969-3621
Fax: 07231 969-2911



Über uns