HELIOS Klinikum Pforzheim

Fort- und Weiterbildungen für Mediziner

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung von fünf Jahren für das Fach Anästhesie, zudem über die Weiterbildungsermächtigung von zwei Jahren für die Erlangung der Zusatzbezeichnung „Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin“. Der Leiter der Schmerztherapie besitzt die Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“.

Die Ausbildung der Assistenten in unserer Klinik erfolgt in Anlehnung an die Empfehlungen der DGAI mittels eines Ausbildungscurriculums. Hospitationen in anderen Kliniken zur Intensivierung einzelner Ausbildungsabschnitte (z.B. intrathorakale Eingriffe, intracranielle Eingriffe etc.) sind möglich. Eine planbare feste Rotation auf die Intensivstation ist durch einen Rotationsplan gesichert. Zudem kann parallel zur klinischen Ausbildung auch die Weiterbildung zum Notarzt erfolgen. Regelmäßige Abteilungsbesprechungen und abteilungsinterne Fortbildungsveranstaltungen finden statt, darüber hinaus organisiert die Klinik regionale Fortbildungsveranstaltungen mit externen Referenten.

 

 

Kontakt

Chefarzt
Prof. Dr. med. Clemens Bauer

Tel.: 07231 969-43201
Fax: 07231 969-43202



Über uns