HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen

Interdisziplinäre Notaufnahme

Die Interdisziplinäre Notfaufnahme (INA) der HELIOS St. Elisabeth Klinik ist zentraler Anlaufpunkt und Leitstelle für alle Patienten, die zur Akutversorgung vom Hausarzt, Rettungsdienst oder aufgrund eines Arbeitsunfalls oder einer Selbsteinweisung zu uns kommen. Die eng abgestimmte Zusammenarbeit aller im Haus vertretenden Fachbereiche gewährleistet eine umfassende akutmedizinische Versorgung auf hohem Niveau.

 

Spezialisierte Behandlungszentren

  • Innerhalb des Traumanetzwerkes Ruhrgebiet sind wir als lokales Traumazentrum zur schnellen und umfassenden Versorgung von Schwerverletzten ausgewiesen. Für polytraumatisierte Patienten, die eine besondere Therapie oder ein spezielles Operationsverfahren benötigen, bestehen Absprachen, die eine sofortige Hilfestellung bzw. Übernahme in ein überregionales Traumazentrum innerhalb von 30 Minuten gewährleisten.
  • Für Patienten mit akutem Bauchschmerz ist eine spezielle Bauchschmerzambulanz eingerichtet. Aufgrund der Vielzahl möglicher Ursachen des Symptoms Bauchschmerz erfolgt die Begutachtung in enger Zusammenarbeit zwischen Internisten und Viszeralchirurgen. Ziel ist es, innerhalb kürzester Zeit eine interdisziplinär gestützte Diagnose und Empfehlung des weiteren - ambulanten oder stationären - Behandlungspfads aussprechen und eventuell erforderliche Maßnahmen umgehend einleiten zu können.
  • Aufgrund unserer Zulassung der Berufsgenossenschaften können wir alle Arbeits- und Schulunfälle behandeln.
  • Durch die enge Kooperation mit dem Zentrum für Arthroskopische Gelenkchirurgie und dem im Haus intergrierten Zentrum für Physio- und Sportphysiotherapie sind wir im Besonderen auf die Versorgung von Sportverletzungen spezialisiert.

     

     

So erreichen Sie uns

Interdisziplinäre Notaufnahme

OA Dr. med. Thomas Hanisch
Medizinische Leitung

OA Dr. med. Kerkhoff
Leitende Ärztin D-Arzt-Ambulanz und Sportlerbetreuung

Dieter Buhren
Leitender Pfleger

Josefstraße 3
46045 Oberhausen

24-Stunden-Telefon

Telefon: (0208) 8508-4300
Telefax: (0208) 8508-4260

E-Mail

24h-Bereitschaft

Die Notaufnahme ist 24 Stunden/ 7 Tage die Woche besetzt.



Über uns