HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen

Interdisziplinäre koloproktologische Ambulanz

Proktologische Erkrankungen sind weit verbreitet, aber werden von Betroffenen vielfach verdrängt oder aus Scham verschwiegen. Eines der häufigsten Krankheitsbilder ist das Hämorrhoidalleiden, aber auch Erkrankungen der afterumgebenden Haut fallen darunter. Die Genese dieser Krankheitsbilder kann völlig unterschiedlich sein und von neurologischen Störungen über embryonale Fehlentwicklungen bis hin zu traumatisch bedingten Defekten reichen.

 

Die Vielzahl verschiedener Beschwerden und Ursachen in dieser Region erfordert ein fachübergreifendes Behandlungsteam, damit das bestmögliche medizinische Ergebnis erzielt werden kann. Die interdisziplinäre koloproktologische Ambulanz trägt diesem Anspruch Rechnung. Im Verbund zwischen Proktologen, Dermatologen und Internisten stehen ein breites, hoch spezialisiertes Versorgungsspektrum und moderne Therapieverfahren zur Verfügung.

 

Die Koloproktologie ist eine spezielle, medizinische Fachrichtung, die sich mit der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen bzw. Funktionsstörungen des Enddarms, Analkanals sowie der Perianalregion befasst. Sie entwickelt sich als medizi-nisches Teilgebiet in einem atemberaubenden Tempo. Betroffene profitieren von immer neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Innovationen.

 

Kooperationspartner:

So erreichen Sie uns

Interdisziplinäre koloproktologische Ambulanz

Prof. Dr. med.
Mike Ralf Langenbach
Chefarzt

Sekretariat: Sabine Groß
Josefstraße 3
46045 Oberhausen

Telefon: (0208) 8508-3001
Telefax: (0208) 8508-3090

E-Mail



Über uns