HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen

Spendenaufruf

Der plötzliche Herztod kann jeden treffen.

 

Es ist belegt, dass automatische externe Defibrillatoren (AED) die Laien-Reanimation wesentlich verbessern und damit helfen, Leben zu retten. Neue Geräte ermöglichen während der Anwendung den Funkkontakt mit der Leitstelle der Feuerwehr. Eine Ausstattung ist vor allem da sinnvoll, wo sich viele Bürgerinnen und Bürger aufhalten. (-> geplante Standorte)

 

Vielleicht möchten Sie einen Standort in Ihrer Nähe mit einem AED ausstatten. Eine Rettungssäule für den Außenbereich ist mit etwa Euro 8000,- zu finanzieren. An der Wand angebrachte und für den Innenbereich konzipierte Lösungen sind für Euro 3500,- zu verwirklichen. Einzelgeräte – etwas für die Ausstattung von Bussen oder Streifenwagen – sind für Euro 1000,- erhältlich.

 

Wenn Sie uns – als Geschäftmann/ Privatmann oder als Bürgerinitiative – unterstützen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir übernehmen die Umsetzung, kümmern uns um die Genehmigungen und vermitteln Kurse, in denen die Anwendung der Geräte und die Reanimation erlernt werden. Der Name der Sponsoren wird auf jedem AED angebracht.

 

Eine erste von der HELIOS St. Elisabeth Klinik Oberhausen gespendete AED Rettungssäule, wurde im Bereich des Busbahnhofes am Bahnhofvorplatz installiert. Wir danken der STOAG, dem Deutschen Roten Kreuz und der Feuerwehr Oberhausen für die Unterstützung bei der Inbetriebnahme.

 

Sollten Sie unsere Initiative mit einer Spende unterstützen wollen, haben wir hierfür ein Spendenkonto eingerichtet:

 

Stadtsparkasse Oberhausen
BLZ: 365 500 00
Konto: 53 22 35 25,
Stichwort: Tu was – Initiative für Herz und Hirn

 

Spendenquittungen erhalten Sie bei unserem Partner dem Deutschen Roten Kreuz.

 

Tun Sie etwas für die Sicherheit in Oberhausen und damit auch für Ihre Sicherheit, denn der plötzliche Herztod kann jeden treffen!

Spendenquittungen

DRK Kreisverband Oberhausen
Martin Götzke

Theresenstraße 14
46049 Oberhausen

Telefon (0208) 85 900-18

E-Mail



Über uns