HELIOS Kliniken Mittelweser

Innere Medizin

In der Inneren Medizin der Mittelweser Klinik in Stolzenau wird neben der Diagnostik und Therapie ein breit gefächertes Patientenklientel behandelt. Hierzu stehen uns insgesamt 56 Betten zur Verfügung. Im Verbund mit dem Krankenhaus in Nienburg bieten wir in der Inneren Medizin im Krankenhaus Stolzenau eine optimale Rundumversorgung der stationären Patienten und im Rahmen der internistischen Notfallambulanz. Die rasche Erkennung gesundheitlicher Probleme erfordert neben dem Fachwissen auch den Respekt vor seelischen, geistigen und sozialen Aspekten. In der Inneren Medizin steht daher der gesamte Mensch im Mittelpunkt.

 

Wir behandeln Erkrankungen von

  • Lunge, Herz, Magen-Darm-Trakt
  • Gallenblase, Leber, Nieren
  • Blut und Stoffwechsel, wie Diabetes und Ernährungsmangel, Hormonstörungen
  • akute Sucht- und Gemütsleiden
  • spezielle alterstypische Erkrankungen (Fachabteilung für Geriatrie)
  • spezielle multimodale Schmerztherapie akuter und chronischer Leiden (Schmerzklinik)

 

Zusammen mit den Pflegekräften, medizinisch-technischen Assistenten der Röntgenabteilung, des Labors und Ärzten und Oberärzten der Abteilung wird großer Wert auf die fachgerechte und menschliche Behandlung gelegt. Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Psychologen erweitern das tägliche Spektrum.

Kontakt

HELIOS Kliniken Mittelweser
Holzhäuser Weg 28
31592 Stolzenau

Dr. med. Torben Jüres
Chefarzt Allgemeine Innere Medizin


Telefon: (05761) 9007-205
Telefax: (05761) 9007-206

 

E-Mail
  



Über uns