HELIOS Klinikum Niederberg

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Zertifiziertes Endoprothesenzentrum (EPZ Niederberg)
  • Zertifiziertes lokales Traumazentrum im „Bergischen Traumanetzwerk“
  • Offizieller medizinischer Partner des SSVg Velbert 02

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bietet ihren Patienten nahezu das gesamte Spektrum in der Diagnostik und Therapie von Krankheiten und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates an. Pro Jahr werden ca. 12 000 Patienten behandelt, davon ca. 2000 stationär.


Die vielfältigen Facetten des Fachgebietes „Orthopädie und Unfallchirurgie“ erfordern ein breites Spektrum an Erfahrung und Können, sowie ein hohes Maß an interdisziplinärer Zusammenarbeit. Diesen Anforderungen werden wir in unserer Klinik durch die Spezialisierung der Ärzte, sowie die enge Zusammenarbeit mit den vielen anderen renommierten Fachabteilungen unseres Hauses gerecht. Aufgrund dieses breiten Spektrums hat uns die Ärztekammer Nordrhein die volle 6-jährige Weiterbildungsermächtigung zuerkannt, wodurch es uns als einer von wenigen Kliniken in der Region möglich ist, qualifizierten und engagierten jungen  Ärztinnen und Ärzten die komplette Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie anzubieten.


Seit März 2016 sind wir als „Endoprothetik-Zentrum (EPZ)“ zertifiziert. Hierdurch wird unser ständiges  Bemühen um maximale Qualität beim künstlichen Gelenkersatz anerkannt und  kontinuierlich zum Wohle der Patienten überprüft.


Auch renommierte Sportvereine der Region werden von unserem Team sportmedizinisch betreut, so z. B. die Vertragsspieler des Fußball-Oberligisten SSvG Velbert 02.


Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über unser Behandlungsspektrum und unser Team ausführlicher informieren. Hier finden Sie auch die richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns über Vorschläge, Anregungen, Kritik, aber auch Lob.


Ihr

Dr. Hans-Gerd Schmitz
Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Volle Weiterbildung für junge Orthopäden

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie, also insgesamt sechs Jahre. Das sind zwei Jahre Common trunk (Basis-Chirurgie) und vier Jahre Special trunk (Fachspezialisierung). Möglich wird dies, da die Klinik über das gesamte Spektrum des Fachgebietes verfügt.

 

Die volle Weiterbildung besitzen bei weitem nicht alle Kliniken im Kammerbezirk Nordrhein. Wir freuen uns auf viele interessierte junge Kollegen, die ihre Weiterbildung an unserer Klinik mit zertifiziertem EndoProthetikZentrum absolvieren möchten.

So erreichen Sie uns

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Chefarzt
Dr. med. Hans-Gerd Schmitz
Telefon (02051) 982-20 05
Telefax (02051) 982-20 15
E-Mail

Zertifizierung

Endoprothetik-Zentrum



Über uns