HELIOS Klinikum Niederberg

Apotheke

Herzlich willkommen auf der Homepage der Apotheke des Klinikum Solingen am HELIOS Klinikum Niederberg!

 

Die Apotheke, geleitet von Dorothea Graetz-Patzer, betreut neben dem Stammhaus - das Städtische Klinikum Solingen mit 716 Betten - eine Reihe weiterer Häuser mit einer Gesamtkapazität von über 1.000 Betten. Dazu zählen auch das HELIOS Klinikum Niederberg.

 

Die Apotheke versorgt die Abnehmer einerseits mit pharmazeutischen Fertigprodukten. Auf der anderen Seite verfügt sie über eine umfangreiche Rezepturabteilung, in der Arzneimittel, wie zum Beispiel Darmspüllösungen, Hustentropfen oder Mundpinselungen in größerem Umfang hergestellt werden. Auch individuelle, auf den einzelnen Patienten abgestimmte Zubereitungen - Salben oder Kapseln - die es in der gewünschten Zusammensetzung oder Dosierung auf dem Markt nicht gibt, werden in der Apotheke des Klinikums hergestellt. 

 

In der Zystostatika-Abteilung werden die Infusions- und Injektionslösungen für die Patienten unter  aseptischen Bedingungen verdünnt und applikationsfertig aufgezogen. Pro Tag werden zwischen 40 bis 60 Zubereitungen angefertigt. Die Apotheke stellt darüber hinaus die parenterale Ernährung für Frühgeborene her, diverse sterile Lösungen sowie betäubungspflichtige Mischungen, die in der Schmerztherapie benötigt werden. 

 

Das Städtische Klinikum Solingen ist ein kommunales Krankenhaus der Maximalversorgung mit dem Status des Akademischen Lehrkrankenhauses der Universität Köln. Pro Jahr werden im Klinikum Solingen mehr als 27.000 Patienten stationär betreut. Hinzu kommen knapp 33.000 ambulant versorgte Patienten. Insgesamt beschäftigt das Klinikum 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – es ist der größte Arbeitgeber in Solingen und das Gesundheitszentrum Nummer Eins in der Klingenstadt.  

 

 

So erreichen Sie uns

Apotheke am
HELIOS Klinikum Niederberg

Dorothea Graetz-Patzer
Ltd. Apothekerin
Städtisches Klinikum Solingen
Telefon (02051) 982-29 19
E-Mail



Über uns