HELIOS Klinikum München West

Zentrale Notaufnahme

24 Stunden - 365 Tage im Jahr

Die Zentrale Notaufnahme (ZENA) des HELIOS Klinikum München West steht jeden Tag rund um die Uhr für die Behandlung von medizinischen Notfällen zur Verfügung.

 

Unser Team aus Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie speziell ausgebildetes Pflegepersonal versorgt Patienten mit akuten Verletzungen, Erkrankungen oder nach einem Unfall - kompetent, professionell und auf höchstem medizinischen Niveau.

 

Der Notaufnahme angeschlossen ist eine „Stroke-Unit“ (Schlaganfall-Einheit) sowie ein Herz-Katheterbereitschaftsdienst und eine Chest Pain-Unit, die rund um die Uhr zur Verfügung stehen und eine schnelle Reaktion bei zeitkritischen Erkrankungen erlauben.

 

Die Patienten der Notaufnahme werden nach Dringlichkeit behandelt, das heißt, Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten (zum Beispiel Herzinfarkt oder Schlaganfall) werden sofort behandelt.

 

Sollten Sie als Notfallpatient zu uns kommen, erfolgt zunächst eine Untersuchung in der Notaufnahme. Ist eine stationäre Weiterbehandlung nötig, werden Sie auf die entsprechende Station verlegt. 

 

 

Bitte denken Sie daran:

Die Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Zentralen Notaufnahme sind nur 30 Minuten kostenfrei .

 

Unterlagen für die Notaufnahme

  • Krankenkassen-Versichertenkarte
  • Personalausweis
  • medizinische Unterlagen zu vorherigen Untersuchungen


(sofern vorhanden)

  • Liste der regelmäßig einzunehmenden Medikamente
  • Gesundheitspässe

SO ERREICHEN SIE UNS

Zentrale Notaufnahme
HELIOS Klinikum München West
Steinerweg 5
81241 München

Telefon: (089) 8892-2339
Telefax: (089) 8892-2338

E-Mail

WIR SIND FÜR SIE DA

Kommissarischer Ärztlicher Leiter Zentrale Notaufnahme

Alexander Manolopoulos

 E-Mail

Kommissarischer Ärztlicher Leiter Zentrale Notaufnahme

Dr. med. Herbert Fuchs

E-Mail

Leitung Pflege

Robert Eschenlohr

Telefon: (089) 8892-2785
E-Mail



Über uns