HELIOS Klinikum München West

Medizinische Klinik

Informationen für Ärzte

 

Zur Zuweisung von Patienten

 

Bei Zuweisung eines Patienten für eine diagnostische Abklärung und/ oder Therapie vereinbaren Sie bitte einen Termin zur stationären Aufnahme.

Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 16.30 Uhr 

Telefon: (089) 8892-2374 

Außerhalb dieser Zeiten können Sie Patienten direkt beim diensthabenden Arzt der Med. Klinik II (über die Rezeption, Telefon: (089) 8892-0) anmelden.


Für Privatpatienten können auch ambulante Termine über unser Sekretariat vereinbart werden.

 

 

Wir möchten Sie bitten, Ihren Patienten die notwendigen medizinischen Unterlagen über die medizinische Vorgeschichte und der bestehenden Vormedikation zur Aufnahme mitzugeben.

 

 

Am Aufnahmetag sollten Ihre Patienten soweit möglich nüchtern zur Aufnahme erscheinen (ausgenommen Diabetiker etc.), damit die Diagnostik ohne Verzögerung durchgeführt werden kann.

 

Soll am Aufnahmetag eine endoskopische Diagnostik erfolgen, möchten wir Sie bitten, Ihre Patienten vor der stationären Aufnahme entsprechend vorzubereiten: bitte klären Sie Ihren Patienten über mögliche Komplikationen (Blutung, Perforation, Schmerzen, Infektion, kardiopulmonale Komplikationen, Letalität etc. und ggf. Polypektomie) auf, wenn möglich mit Aufklärungsbogen (z.B. von Perimed) und geben Sie diesen dem Patienten mit.

 

 

 

Ihr Patient sollte sich am Aufnahmetag ab 7.30 Uhr nüchtern in der Patientenaufnahme anmelden und anschließend auf der vereinbarten Station im Stationszimmer melden.

 

Soll am Aufnahmetag eine Ösophago-Gastro-Duodenoskopie durchgeführt werden, reicht es aus wenn der Patient 8 Stunden vorher nichts mehr gegessen hat.

 

Soll am Aufnahmetag eine Coloskopie durchgeführt werden, sollte der Patient am Vortag der Untersuchung mittags nur noch eine Suppe zu sich nehmen, und gegen 14.00 Uhr zwei Flaschen Abführlösung (z.B. Golitely). Tee und Mineralwasser kann der Patient in beliebiger Menge trinken. Die weiteren Abführmaßnahmen werden am Aufnahmetag auf Station durchgeführt.

 

 


Wenn möglich sollten gerinnungshemmende Medikamente wegen möglicher therapeutischer Eingriffe 5 Tage vorher abgesetzt werden außerdem sollte der Patient 3 Tage vorher keine NSAR einnehmen.

Kontakt

Chefärztin
Prof. Dr. med. Brigitte Mayinger

Telefon: (089) 8892-2374
Telefax: (089) 8892-2411
E-Mail

SO ERREICHEN SIE UNS

HELIOS Klinikum München West
Medizinische Klinik II
Steinerweg 5
81241 München

Telefon: (089) 8892-2374
Telefax: (089) 8892-2411
E-Mail



Über uns