HELIOS Klinikum München West

Neurologie und Klinische Neurophysiologie

Spezialambulanz für Neuroborreliose 

 

Was ist Neuroborreliose?

Jedes Jahr erkranken bis zu 80.000 Menschen in Deutschland an Borreliose. Kennzeichen der Borreliose ist die typische Wanderröte, eine ringförmige Hautrötung, die einige Tage nach dem Stich einer mit Borrelien behafteten Zecke auftritt. Befallen diese Bakterien auch das Nervensystem, spricht man von einer „Neuroborreliose“. Die Beschwerden der Borreliose sind vielfältig und können häufig erst lange nach dem Stich auftreten. Eine Diagnose ist nicht immer einfach.

 

Die Beschwerden der Neuroborreliose sind häufig so charakteristisch, dass die Diagnose auch ohne weitere apparative Untersuchungen einfach und sicher zu stellen ist. So beispielsweise das „Bannwarth-Syndrom“ mit heftigsten, nächtlich betonten, reißenden Schmerzen, bisweilen auch mit Lähmungserscheinungen. Manche Schmerzen oder Gefühlsstörungen sind jedoch so wenig eindeutig, dass weitere Diagnostik, wie zum Beispiel eine Analyse des Nervenwassers notwendig ist.

 

Für wen ist unsere Ambulanz gedacht?

Unsere Ambulanz wird von Patienten aus ganz Deutschland aufgesucht, die schon bei vielen Ärzten waren. Die meisten leiden unter chronischen Schmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Schwindel, Hitzewallungen, Gefühlsstörungen, Depressionen, Schlafstörungen - die Liste der Beschwerden ist oft lang. Als Ursache wurde eine Borreliose festgestellt oder zumindest verdächtigt. Viele unsere Patienten haben daraufhin wiederholt Antibiotika erhalten, doch ein durchgreifender Erfolg blieb aus – und die Diagnose unklar.

 

Wir möchten für diese Patienten eine Anlaufstelle sein, uns Zeit nehmen und umfassend, nach modernsten Erkenntnissen beraten.

 

 

Aber auch bei Verdacht auf eine Therapiekomplikation oder zur Einholung einer zweiten Meinung steht Ihnen usnere Spezialambulanz zur Verfügung. In Notfällen steht rund um die Uhr die Zentrale Notaufnahme (ZENA) zur Verfügung.

Kontakt

Leiter Ambulanz für Neuroborreliose
PD Dr. med. Tobias Rupprecht
E-Mail

SO ERREICHEN SIE UNS

Neurologie und Klinische Neurophysiologie
HELIOS Klinikum München West
Steinerweg 5
81241 München

Telefon: (089) 8892-2630
Telefax: (089) 8892-2632
E-Mail



Über uns