HELIOS Klinikum Meiningen

Endoprothetikzentrum Meiningen

Die Endoprothetik – also der künstliche Gelenkersatz – ist einer der wichtigsten Schwerpunkte der Klinik für Orthopädie des HELIOS Klinikums Meiningen.

 

In unserem Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung werden Patienten individuell und kompetent behandelt. Jährlich werden über 700 künstliche Hüft- und Kniegelenke eingesetzt. Mit diesen Operationszahlen sind wir in Thüringen eines der Krankenhäuser, die endoprothetische Eingriffe am häufigsten durchführt. 

 


Hierbei bieten wir Ihnen höchste Qualität sowie eine individuelle Betreuung und Beratung. Dies belegt die erfolgreich bestandene Zertifizierung zum Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung. Unsere Klinik ist damit neben dem Universitätsklinikum Jena die erste Klinik in Thüringen, die die strengen Qualitätskriterien der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) erfüllt.

 


Neben den täglich durchgeführten primären Implantationen von künstlichen Hüft- und Kniegelenken, werden auch komplizierte Wechseloperationen jeden Schweregrades an unserer Klinik geplant und mit modernsten Techniken und Instrumentarien sehr häufig durchgeführt. In unserer Klinik werden, wenn möglich, gewebeschonende bzw. sogenannte minimalinvasive Verfahren verwendet, um eine schnelle und reibungslose Rehabilitation für unserer Patienten zu ermöglichen.

 


Durch die hohen Operationszahlen und die langjährige Tradition in der Endoprothetik haben wir Erfahrungen mit vielen verschiedenen Implantatsystemen und Operationstechniken. Jeder Patient wird in unserer Klinik individuell in einer unserer Sprechstunden beraten.
Gerne besprechen wir mit Ihnen persönlich die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

 

Wir nehmen am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) teil und an der externen stationären Qualitätssicherung nach §137 SGB V.

 

Dr. med. Bernhard Öhlein
Leitender Oberarzt und Leiter des Endoprothetikzentrums Meiningen

So erreichen Sie uns

Dr. med. Bernhard Öhlein
Chefarzt und Zentrumsleiter

Orthopädie

Telefon: (03693) 90-10 57
Telefax: (03693) 90-18 10 57
E-Mail



Über uns