HELIOS Klinik Lengerich

Dr. (SYR) Bassam Moussa, Dr. med. Stefan Nowicki, Dr. med. Ejad Zoubi und Carsten Leetz

Radiologische Gemeinschaftspraxis Ibbenbüren

Im Zuge der seit 2008 bestehenden Kooperation zwischen der Helios-Klinik und der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Ibbenbüren machen sich die Herren Dres. Zoubi, Leetz, Moussa und Nowicki ein Bild von unseren stationären wie auch ambulanten Patienten, und das Ganze im Sinne Ihrer Gesundheit.

Dabei stehen der Radiologie, die ein Knotenpunkt zwischen den unterschiedlichen medizinischen Fachrichtungen darstellt, die modernsten Möglichkeiten der Bildgebung zur Verfügung.

Leistungsspektrum 

Mit Hilfe von Schnittbildgebungen (Magnetresonanztomographie = MRT, Computertomographie = CT), wie auch durch Ultraschall und dem konventionellen Röntgen können Strukturen unter der Haut sichtbar gemacht und interpretiert werden, um im Anschluss eine bestmögliche Behandlung unserer Patientinnen und Patienten einzuleiten.

Neben der Diagnostik werden unter röntgenologischer Kontrolle auch therapeutische Aspekte bedient. So finden minimalinvasive Eingriffe  wie Punktionen, Ausleitungen (Drainagen) und Gewebeentnahmen (Biopsien) unter lokaler Betäubung  in regelmäßigen Abständen statt.

Nähere Informationen zu dem Angebot können Sie auch im Internet unter www.rgil.de oder per E-Mail unter info@rgil.de erhalten.

So erreichen Sie uns:

Radiologische Gemeinschaftspraxis Ibbenbüren

Die Terminvergabe für das MRT findet ausschließlich über den Standort in Ibbenbüren statt.

Kontakt:

Radiologische Gemeinschaftspraxis Ibbenbüren

Bergstraße 1

49477 Ibbenbüren

Tel: (05451) 94980



Über uns