HELIOS Klinik Leisnig

Gefäßdarstellung

Leistungsspektrum

  

Die Untersuchung von Venen oder Arterien wird röntgenologisch mit jodhaltigem Kontrastmittel durchgeführt.

 

Anwendung

 

  • Phlebographie (Gefäßdarstellung von Venen des Beines oder des Armes) unter Durchleuchtung (Link zur Durchleuchtung)
  • CT-Angiographie (Untersuchung der Becken- und Beinarterien, der Halsschlagadern sowie der Arterien von Thorax und Abdomen mittels CT).
  • Angiographie und Gefäßinterventionen (Aufdehnung von Gefäßverengungen, Wiedereröffnung von Gefäßverschlüssen, Stenteilage)

3-D-Darstellung einer CT-Becken-Bein-Angiographie

 

Ansicht von vorn
Ansicht von hinten

Damit können arteriosklerotisch bedingte Veränderungen der Gefäße, Einengungen oder Verschlüsse dargestellt werden.

So erreichen sie uns

Chefärztin
Dr. med. Ina Lotz
Telefon: (034321) 8-361

E-MAIL



Über uns