HELIOS Klinik Leisnig

Durchleuchtung

Leistungsspektrum

 

Die Grundlage der Durchleuchtungsuntersuchungen bildet wiederum die Anwendung von Röntgenstrahlung. Mit dieser Untersuchungsmethode können funktionelle Untersuchungen von Organen durchgeführt werden.

 

Anwendungen

 

Speiseröhre (Ösophagus) und Magendarmtrakt

  • Ösophagusbreischluck
  • Magendurchleuchtung
  • Dünn- und Dickdarmdurchleuchtung

 

Nieren- und harnableitendes System

  • Ausscheidungsurographie
  • MCU (Miktionszystourethrografie)

 

Speicheldrüsendarstellung (Sialographie)

 

Fistel-Darstellung

 

Skelettsystem

 

So erreichen Sie uns

Chefärztin
Dr. med. Ina Lotz
Telefon: (034321) 8-361

E-MAIL



Über uns