HELIOS Klinik Leisnig

Radiologische Diagnostik

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Institut für Radiologie erbringt interdisziplinär Leistungen auf dem gesamten Gebiet der diagnostischen Radiologie.

 

  

 

 

Seit 2005 sind wir ein sogenanntes „filmloses“ Krankenhaus und arbeiten auf digitaler Basis mit einem hochmodernen RIS/PACS System. 2006 erhielten wir einen leistungsstarken Mehrzeilencomputertomographen (MSCT). Seit 2010 besitzen wir ein digitales Mammographiegerät mit Vakuumbiopsieeinheit, seit 2011 ein digitiales Röntgengerät, seit 2012 ein leistungsstarkes Multifunktions-Durchleuchtungs- und Angiographiegerät sowie seit 2014 einen modernen Magnetresonanztomographen (MRT).

 

Mit dieser sehr modernen Ausstattung bieten wir stationären und ambulanten Patienten ein breites Leistungsspektrum an. Im Jahr werden ca. 25.000 Untersuchungen erbracht.

 

Durch tägliche Demonstrationen aller erbrachten Röntgenuntersuchungen pflegen wir eine enge Kooperation mit den klinischen Fachabteilungen unseres Krankenhauses. Wir sind an einem kollegialen Kontakt sowie fachlichen Austausch mit den niedergelassenen Ärzten sehr interessiert.

 

Die Radiologische Abteilung arbeitet im Brustzentrum HELIOS Nordsachsen und ist darin seit 2008 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.  

 

Ihre Dr. med. Ina Lotz

 

 

Kontakt

Chefärztin
Dr. med. Ina Lotz
Telefon: (034321) 8-361

E-MAIL



Über uns