HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Allgemeinpsychiatrische Stationen

Für jeden der beiden bevölkerungsbezogenen Sektoren, für die die Klinik einen Versorgungsauftrag hat, stehen zwei bzw. drei allgemeinpsychiatrische Stationen zur Verfügung.

 

Hiervon werden drei Stationen fakultativ offen geführt, während die anderen zwei Stationen ständig offen geführt werden. Besonderheiten des Stationskonzeptes der Stationen 4/5 und 7/8 sind das „Kontinuitätsprinzip“ der ärztlichen und psychologischen Betreuung. Dies meint, dass im Falle des Stationswechsels die behandelnde Kontaktperson unverändert bleibt. Darüber hinaus erfolgt die Einteilung in zwei Visitengruppen.

Auf Station 6 ist zudem ein Adoleszenzbereich (für 18-25-Jährige) etabliert.

 

Der Therapieansatz im multiprofessionellen Team ist multimodal, d. h. er beinhaltet folgende Elemente:  

  • Pharmakotherapie
  • Psychodiagnostik
  • Psychotherapie (Verhaltenstherapie und/oder tiefenpsychologisch fundierte Therapie)
  • Ergo- und Soziotherapie (auf Station sowie im zentralen Ergotherapiebereich der Klinik außerhalb der Stationen durchgeführt)
  • Psychoedukation für schizophrene und depressive Störungen
  • Entspannungsverfahren (autogenes Training, progressive Muskelrelaxation)
  • kognitives Training (z. B. integriertes psychologisches Therapieprogramm für schizophrene Patienten)
  • Musiktherapie
  • Bewegungstherapie
  • Sport
  • Schwimmen
  • Wachtherapie
  • Elektrokrampftherapie

 

Als Ansprechpartner des multiprofessionellen Stationsteams stehen zur Verfügung: 

  • Dana Schatz                                             Birgit Keßler
    FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie     Stationsleiterin
    Stationen 4 und 5 
    Telefon: (0341) 864-14 30
  • Frau Dr. med. Garschke                          Antje Müller
    FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie     Stationsleiterin
    Stationen 7 und 8 
    Telefon: (0341) 864-14 60 
  • Frau Dr. med. Dorothee Pott                 Sylvia Buhle
    FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie    Stationsleiterin
    FÄ für Neurologie
    Station 6  
    Telefon: (0341) 864-13 90
    Adoleszenzbereich der Station 6 
          
     

Prof. Dr. med. Katarina Stengler

Chefärztin
Tel.: (0341) 864-12 61
Fax.: (0341) 864-12 65
E-Mail senden


Über uns