HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Klinik für Innere Medizin III

Pneumologie

In der modern ausgestatteten Klinik für Innere Medizin III – Pneumologie werden vorzugsweise Patienten mit Lungen- und Atemwegserkrankungen behandelt.

 

Schwerpunkte sind dabei die Diagnose und Therapie von thorakalen Tumoren (Lungenkrebs, Pleuramesotheliom und Metastasen im Brustkorb), von obstruktiven Atemwegserkrankungen wie Asthma bronchiale und chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD), von pulmonalen Infektionen (Bronchitis, Lungenentzündung und Tuberkulose), von Erkrankungen des Rippenfells (Pleuraerguss, Pleuraempyem) und interstitiellen Lungenerkrankungen (Fibrose, Sarkoidose).

 

Unsere Klinik pflegt enge Kooperationsbeziehungen zu den anderen nicht-operativen und operativen Fachabteilungen des HELIOS Park-Klinikums Leipzig und des unmittelbar benachbarten Herzzentrums Leipzig, zu externen Kliniken sowie zu Hausärzten und niedergelassenen Fachärzten, insbesondere Pneumologen.

 

Unser engagiertes Team arbeitet einfühlsam und patientenorientiert. Auf einer integrierten Normalstation stehen 28 Betten in Zweibettzimmern zur Verfügung.

 

Dr. med. Matthias Vogtmann
Chefarzt

 

 

Dr. med. Matthias Vogtmann

Chefarzt
Tel.: (0341) 864-22 69
Fax.: (0341) 864-22 48
E-Mail senden


Über uns