HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Endokrine Chirurgie

  • Operationen an der Schilddrüse (subtotale Resektionen, Near-total-Resektion, Thyroidektomien), Rezidiveingiffe
  • stadiengerechte Behandlung von Schilddrüsenkarzinomen einschließlich Kompartmentausräumung K1 bis 3 nach den aktuellen Richtlinien der CAEK
  • alle Schilddrüsenoperationen werden mit Neuromonitoring zum Schutz der Stimmbandnerven durchgeführt
  • Schilddrüsenerkrankungen werden auch minimal-invasiv (MIVAT) operiert
  • Operationen der Nebenschilddrüse (alle Formen des Hyperparathyreoidismus, die zu einer OP-Indikation führen), bei entsprechender Lokalisation auch minimal-invasiv
  • Chirurgie der Nebenniere und des endokrinen Pankreas bei Funktionsstörungen und bei Geschwülsten unter Einbeziehung minimal-invasiver Techniken
  • europäische Multizenterstudie einer mit der Universität Leipzig entwickelten Methode des kontinuierlichen Neuromonitorings zum Schutz des Stimmbandnerven auch bei komplizierten Wiederholungs- und Rezidiveingriffen an der Schilddrüse
  • Möglichkeit der Bestimmung des intraoperativen Turbo-Parathormon für eine sichere Chirurgie der Nebenschilddrüsen

Prof. Dr. med. Michael Bartels

Chefarzt
Tel.: (0341) 864-22 54
Fax.: (0341) 864-22 64
E-Mail senden


Über uns