HELIOS Park-Klinikum Leipzig

Schatten auf der Lunge: Sonntagsvorlesung am 18.01.2015

Die nächste Sonntagsvorlesung am 18. Januar 2015 befasst sich mit dem
Thema „Schatten auf der Lunge – was steckt dahinter?“ Referent des
allgemeinverständlichen Vortrags ist Dr. med. Matthias Vogtmann, Chefarzt
der Klinik für Innere Medizin III – Pneumologie am HELIOS Park-Klinikum
Leipzig.

 

Der Vortrag findet ab 10.30 Uhr im Hörsaal, Strümpellstraße 39/41, 04289 Leipzig, statt. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei.

 

„Der gesunde Tipp“ von Pneumologe Dr. Vogtmann zum Thema:
„Häufig ist es ein Zufallsbefund, der beim Röntgen des Brustkorbs offenbar wird: ein Schatten auf der Lunge kann verschiedene Ursachen haben. Möglicherweise steckt eine Lungenentzündung oder – hierzulande nur noch sehr selten – eine Tuberkulose dahinter, im schlimmsten Fall kann es sich aber auch um eine Krebserkrankung handeln. Dann kann nur eine Gewebeprobe Aufschluss geben, die meist mit Hilfe einer Atemwegsspiegelung (Bronchoskopie) entnommen wird. Damit es gar nicht so weit kommt, sollte jeder sehr sorgsam mit seiner Lungengesundheit umgehen. Wir alle wissen doch, dass Rauchen extrem schädlich für dieses kostbare Organ ist. Wie wäre es also nachträglich mit einem guten Vorsatz für das Jahr 2015?“

 

Über die HELIOS Kliniken Gruppe
Zur HELIOS Kliniken Gruppe gehören 110 eigene Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 49 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), fünf Rehazentren, elf Präventionszentren und 15 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

 

HELIOS versorgt jährlich mehr als 4,2 Millionen Patienten, davon mehr als 1,2 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über mehr als 34.000 Betten und beschäftigt rund 69.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2013 erwirtschaftete HELIOS einen Umsatz von 3,4 Milliarden Euro. Die Klinikgruppe gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius.

 

Pressekontakt
Alexander Friebel
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation Herzzentrum Leipzig,
HELIOS Park-Klinikum Leipzig
Telefon: (0341) 865-2191
E-Mail

Dateien:




Über uns