HELIOS Klinikum Krefeld

Zentrum für Adipositas- und Metabolische Therapie (ZAM)

 

Die Anzahl der Menschen mit krankhaftem Übergewicht nimmt in Deutschland beständig zu. Wurde die sogenannte Adipositas noch vor einigen Jahren als Zeichen von Wohlstand unterschätzt, so ist heute klar, dass die Gesundheit Betroffener erheblich leidet. Folgeerscheinungen wie Diabetes, Gallensteinleiden, Herzgefäßverkalkung, Schlaganfälle oder Arthosen treten bei ihnen zwei- bis dreimal häufiger auf als bei Normalgewichtigen.

 

Das Zentrum für Adipositas- und Metabolische Therapie möchte Menschen mit extremem Übergewicht auf ihrem Weg in ein gesünderes Leben unterstützen und mit moderner Medizin begleiten. Als interdisziplinäres Zentrum bieten wir alle Möglichkeiten der Behandlung bei Adipositas: von der Inneren Medizin, der Ernährungsberatung und Physiotherapie über psychiatrische Betreuung bis hin zur chirurgischen Therapie. Nach erfolgreichem Gewichtsverlust besteht die Möglichkeit plastisch-rekonstruktiver Maßnahmen zur Wiederherstellung eines den eigenen Vorstellungen entsprechenden Körperbildes. Die enge Vernetzung der Experten aus den verschiedenen Bereichen und multimodale Therapieverfahren ermöglichen eine hochqualifizierte, individuelle und zielorientierte Betreuung.

 

Wir begleiten und beraten sie in jeder Therapiephase, auch hinsichtlich der Beantragung operativer Verfahren bei der Krankenkasse. Zusätzlich können Sie sich bei den regelmäßig stattfindenden Treffen der Adipositas-Selbsthilfegruppe am HELIOS Klinikum Krefeld mit anderen Betroffenen austauschen und gegenseitig motivieren.

 

Sprechen Sie uns jederzeit gerne an!

So erreichen Sie uns

Zentrum für Adipositas- und Metabolische Therapie (ZAM)

Priv.-Doz. Dr. med. Chr. Wullstein
Prof. Dr. med. Thomas Frieling
Medizinische Leitung

OA René Carolus
Ärztlicher Koordinator

Lutherplatz 40
47805 Krefeld

Telefon: (02151) 32-10999
Telefax: (02151) 32-2478

Täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr

E-Mail



Über uns