HELIOS Klinikum Krefeld

Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde


Die Hals-Nasen-Ohren-Klinik am HELIOS Klinikum Krefeld setzt sowohl in der poliklinischen als auch in der Notfallversorgung höchste Standards. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Rudolf Leuwer verfügt die Klinik über eine der modernsten Operationseinheiten des Landes einschließlich OP-Navigation, intraoperativer Bildgebung, Neuromonitoring und Laser.

 

Jährlich werden über 3500 operative Eingriffe bei Erwachsenen und Kindern durchgeführt. Für die rasche Beurteilung komplexer Krankheitsbilder stehen sämtliche differential-diagnostischen Verfahren wie Farbdoppler, Gleichgewichtsprüfung und Hörtestverfahren zur Verfügung.

 

Zu den operativen Schwerpunkten zählen

  • die Mikrochirurgie des Mittelohres einschließlich der Versorgung von schwerhörigen Patienten mit implantierbaren Hörgeräten (» Hörzentrum)
  • die ästhetische und funktionsverbessernde Chirurgie der Nase und Nasennebenhöhlen
  • die Versorgung von Verletzungen des Mittelgesichts und Halses sowie
  • die Behandlung gutartiger und bösartiger Tumoren der Schädelbasis, der oberen Luft- und Speisewege und der Kopfspeicheldrüsen. (» Kopf-Hals-Tumorzentrum)

 

Besonders in schwierigen Fällen finden Patienten und deren behandelnden Ärzte in der Hals-Nasen-Ohren-Klinik am HELIOS Klinikum Krefeld einen verlässlichen Partner für eine umfassende, differenzierte Diagnostik und kompetente Beratung. Unterstützend besteht eine enge Kooperation mit der » Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie.

 

 

So erreichen Sie uns

Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Klinik für Kopf- und Halschirurgie sowie plastische Operationen

Prof. Dr. med. Rudolf Leuwer
Chefarzt

Sekretariat: Heike Behringer
Lutherplatz 40
47805 Krefeld

Telefon: (02151) 32-2501
Telefax: (02151) 32-2011

E-Mail



Über uns