HELIOS Klinikum Krefeld

Klinik für Gefäßmedizin

Eine Klinik für alle Gefäßkrankheiten

 

Die Klinik für Gefäßmedizin behandelt alle arteriellen, venösen und lymphatischen Gefäßerkrankungen. Dabei arbeiten die ärztlichen Teams aus den Bereichen der operativen und internistischen Gefäßmedizin unter einem Dach zusammen. Die ganzheitliche Ausrichtung bietet den Vorteil einer fortschrittlichen medizinischen Versorgung. Als Leitstelle ist eine modern ausgestattete Gefäßambulanz erster Ansprechpartner. Von hier aus erfolgt die Führung unserer Patienten/Innen in die jeweiligen Abteilungen:

 

 

Jede Therapieplanung erfolgt individuell und anhand der neuesten medizinischen Fachkenntnisse. Als Klinikum der Maximalversorgung halten wir alle invasiven und nicht-invasiven Verfahrung zur Diagnostik und Therapie in der Gefäßmedizin vor. Die Klinik für Gefäßmedizin ist zudem eng verbunden mit den Fachbereichen der Radiologie, Nephrologie, Diabetologie, Dermatologie, Neurologie und Schmerztherapie.

 

Ein hochmoderner Hybrid-OP ermöglicht die zeitgleiche Kombination offener und endovaskulärer Maßnahmen. Besonderen Wert legen wir auf schonende Verfahren, die sich oft ohne Schnitt über die Leiste durchführen lassen. Im Rahmen des Interdisziplinären Wundzentrums werden chronische, schwer heilende Wunden, wie etwa das Diabetische Fußsyndrom, behandelt.

 

 

 

So erreichen Sie uns

Klinik für Gefäßmedizin

Prof. Dr. Dr. med. Bernd Luther
Chefarzt

Sekretariat: Petra Richters
Lutherplatz 40
47805 Krefeld

Telefon: (02151) 32-2619
Telefax: (02151) 32-2610

E-Mail

Klinik für Gefäßmedizin
Angiologie

Prof. Dr. med. Knut Kröger
Chefarzt

Sekretariat: Birgit Stelz
Lutherplatz 40
47805 Krefeld

Telefon: (02151) 32-1669
Telefax: (02151) 32-1906

E-Mail



Über uns