HELIOS Klinikum Krefeld

dazuGEHÖRen

Anlässlich des Cochlea-Implantat-Tages 2017 veranstaltet die HNO-Klinik des HELIOS Klinikums Krefeld einen Informationstag unter dem Motto: „dazuGEHÖRen“.

 

Das Gehör ist ein ganz besonders wichtiges Sinnesorgan, das einen Grundpfeiler zwischenmenschlicher Kommunikation darstellt.

 

Dass ein unzureichendes Hörvermögen im Kindesalter die Lautsprachentwicklung beeinträchtigt, ist allgemein bekannt. Weniger beachtet wird dagegen oft, dass nicht behandelte Hörprobleme im Alter negative Einflüsse auf die geistige Fitness nehmen können.  
 
Am Samstag, den 24. Juni können Sie sich von 11 bis 15 Uhr über Möglichkeiten der apparativen und operativen Hörverbesserung informieren, Ergebnisse Ihrer Hörtests besprechen, Selbsthilfegruppen und die LVR Luise-Leven-Schule (Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation) kennenlernen, an einem Workshop „Hörtaktik trifft Hörtechnik“ teilnehmen oder bei Kaffee und Kuchen mit Mitarbeitern der HNO-Klinik, Hörgeräteakustikern, Pädagogen, jugendlichen und erwachsenen von Schwerhörigkeit Betroffenen ins Gespräch kommen.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Zeit: Samstag, 24. Juni 2017, 11 bis 15 Uhr 

 

Weitere Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie hier.   




Über uns