HELIOS Klinik Köthen

Sozialdienst

Sehr geehrte Damen, sehr geehrter Herren,

die stationäre Behandlung in unserer Klinik dient Ihrer baldigen Genesung und kann natürlich auch als Ausnahme- oder Krisensituation von Ihnen erlebt werden: Unsicherheiten über die eigene Zukunft, über die Versorgung von Familienmitgliedern, Ängste und Befürchtungen hinsichtlich der Folgen Ihrer Erkrankung – all das können Dinge sein, welche Sie beschäftigen.

Hier steht Ihnen sowie Ihren Angehörigen der Sozialdienst der HELIOS Klinik Köthen mit Informationen, Beratungen und Hilfen und der Klärung der Situation nach der Entlassung zur Seite. Der Sozialdienst ergänzt die ärztliche und pflegerische Versorgung der Patienten in der Klinik und bietet Ihnen Unterstützung, damit Sie nach der stationären Behandlung wieder in Ihren gewohnten Lebensalltag zurückfinden oder unter veränderten Bedingungen zu einer neuen Lebensqualität gelangen.

Kompetent unterstützen die Mitarbeiter des Sozialdienstes Sie bei der Vorbereitung Ihrer Entlassung und bei allen sich daraus ergebenden Fragestellungen.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen suchen und Ihnen dabei helfen, eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen.

Kerstin Schulze
Leiterin

Unser Leistungsangebot

Beratung, Organisation und Vermittlung

  • Einleitung von Rehabilitationsmaßnahmen und medizinischer Nachsorge 
    z.B. Anschlussrehabilitation, Frührehabilitation, Geriatrische Rehabilitation, Ambulante Rehabilitation
  • Hilfen, welche sich an die Entlassung aus der Klinik anschließen 
    z.B. Beantragung von häuslicher Krankenpflege, Kurzzeitpflege, Heimaufnahme, „Essen auf Rädern“
  • Unterstützung bei der gemeinsamen Antragstellung im sozialrechtlichen Bereich 
    z.B. Pflegeversicherung, Schwerbehindertenrecht
  • Informationen über Anlaufstellen zur Durchsetzung finanzieller Ansprüche 
    z.B. Bürgeramt, Agentur für Arbeit/Jobcenter, Rentenversicherungen
  • Bei Bedarf Vermittlung an spezielle Beratungsstellen, Institutionen, Einrichtungen 
    z.B. Hilfe bei der Krankheitsbewältigung, Krebsberatung, Selbsthilfegruppen

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Köthen
Sozialdienst
Hallesche Straße 28
06366 Köthen (Anhalt)
Telefon: (03496) 52-11 35
Telefax: (03496) 52-11 33

Kerstin Schulze

Leiterin Sozialdienst
Tel.: (03496) 52-11 35
Fax.: (03496) 52-11 33
E-Mail senden

Birgit Unczowski

Mitarbeiterin
Tel.: (03496) 52-11 53
Fax.: (03496) 52-11 33
E-Mail senden

Mandy Rieck

Mitarbeiterin
Tel.: (03496) 52-11 34
Fax.: (03496) 52-11 33
E-Mail senden


Über uns