HELIOS Klinik Kipfenberg

Für Therapeuten

Sie interessieren sich für eine therapeutische Tätigkeit in der HELIOS Klinik Kipfenberg?

Wir bieten Ihnen:

Umfassende Weiterbildung und Qualifizierung

  • Teilnahme an wöchentlich im Haus stattfindenden Fortbildungen mit internen und externen Referenten
  • Unterstützung von externen Fortbildungen
  • individuelle Karriereplanung durch Abgleich ihrer Ziele in regelmäßigen und strukturierten Mitarbeitergesprächen
  • Teilnahme an Kursen im hauseigenen Fortbildungszentrum

 

Strukturierte Einarbeitung

  • umfassende Einarbeitung in einem interdisziplinär geführten Team
  • Unterstützung bei der Erlangung verschiedener Qualifikationen
  • individuelle und strukturierte Begleitung durch erfahrene Kollegen
  • Teilnahmemöglichkeit an Praxisbegleitung, auch durch externe Instruktoren

 

Leistungsorientierte Vergütung

 

  • Vergütung nach dem hauseigenen Tarifvertrag
  • Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik
  • finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an Weiter- und Fortbildungskursen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • ermäßigte Mitarbeiterverpflegung

 

Ein interessantes Arbeitsumfeld

  • Hochwertige, neurologische Behandlung in allen Phasen der akut-medizinischen und rehabilitativen Neurologie (Intensivstation, Intermediate-Care-Station, Frührehabilitation, Weiterführende- und Anschlussrehabilitation)
  • Arbeiten in einem interdisziplinärem Team mit einem Teamkoordinator aus den eigenen Reihen, mit einer patientenorientierten Tagesplanung
  • Erlangen einer individuellen Fachkompetenz durch die Möglichkeit der Rotation in sämtlicher Stationen und Rehabilitationsphasen
  • aktive Mitarbeit in einer der an der Klinik etablierten Forschergruppen (Forschergruppe Motorik, Neuromodulation und Rehabilitation und Forschergruppe Qualitätsmanagement)

 

Kollegiales Arbeitsklima und ausgewogene Work-Life-Balance

  • Arbeiten in einem multidisziplinärem Team mit flachen Hierarchien und kollegialem Arbeitsumfeld
  • außerdienstliche Aktivitäten
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Teilzeitbeschäftigung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Möglichkeit der Unterbringung in Personalwohnungen
  • hoher Freizeitwert im Naturschutzpark Altmühltal
  • kultureller Ausgleich durch die optimale Autobahn- und Zuganbindung an die Städte Nürnberg und München
  • gelebte Internationalität



Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte an:
HELIOS Klinik Kipfenberg
Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Frank Roelandt

Therapieleiter
Tel.: +49 8465 175-66191
Fax.: +49 8465 175-111
E-Mail senden


Über uns