HELIOS Klinik Kipfenberg

Für Pflegekräfte

Sie interessieren sich für eine pflegetherapeutische Tätigkeit in der HELIOS Klinik Kipfenberg?




Wir bieten Ihnen

Umfassende Weiterbildung und Qualifizierung

 

  • regelmäßige Fortbildungen im klinikeigenen Fortbildungszentrum mit internen und externen Referenten (Bobath, Basale Stimulation, Kinästhetik, Lagerung in Neutralstellung, F.O.T.T., Wahrnehmungskonzept nach Sonderegger)
  • Unterstützung von externen Fortbildungen
  • regelmäßige Feedback-Gespräche mit der Stationsleitung
  • Möglichkeit zur Fachweiterbildung Intensivpflege
  • Teilnahme an wöchentlich stattfindenden stationsinternen Fortbildungen

 

Strukturierte Einarbeitung

  • Einarbeitung nach einem strukturierten Einarbeitungskonzept
  • Einführungsseminar

 

Leistungsorientierte Vergütung

  • Vergütung nach dem hauseigenen Tarifvertrag
  • Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • ermäßigte Mitarbeiterverpflegung
  • Kinderzulage

 

Interessantes Arbeitsumfeld

  • anspruchsvolle Tätigkeit in der aktivierenden Pflege
  • abwechslungsreiche Einsatzgebiete in allen Phasen der Rehabilitation

 

 

Kollegiales Arbeitsklima und ausgewogene Work-Life-Balance

  • Arbeiten in einem jungen und aufgeschlossenen Team
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten und Ärzten
  • Entlastung durch Stationssekretärinnen und eine Hol- und Bringedienst
  • strukturierte Qualitätskontrolle
  • offene Hierarchien und Strukturen
  • außerdienstliche Aktivitäten (Sommer- und Herbstfest, Fasching, Triathlon)
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Teilzeitbeschäftigung
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • attraktive Freizeitangebote vor Ort

 


Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte an:
HELIOS Klinik Kipfenberg
Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Norbert Miklitza

Pflegedirektor
Tel.: +49 8465 175-66507
Fax.: +49 8465 175-111
E-Mail senden


Über uns