HELIOS Klinik Kipfenberg

Privatsprechstunde Prof. Nowak

Prof. Dr. med. Dennis A. Nowak ist Chefarzt und Ärztlicher Direktor der HELIOS Klinik Kipfenberg. Er ist Facharzt für Neurologie mit Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen.

Prof. Dr. Nowak ist Inhaber der Zertifikate Spezielle Neurologische Ultraschalldiagnostik (DGKN, DEGUM), Elektroneurographie und Elektromyographie (DGKN), evozierte Potentiale (DGKN) und Botulinumtoxinbehandlung (Arbeitskreis Botulinumtoxin der Deutschen Gesellschaft für Neurologie).

In der Sprechstunde können Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Neurologischen Fachbereich beraten und behandelt werden. Herr Prof. Dr. Nowak ist u.a. auf die Diagnostik und Behandlung von Schlaganfällen, Erkrankungen des peripheren Nervensystems (Polyneuropathie, Nerven- und Nervenwurzelschädigungen), Bewegungsstörungen (Parkinson-Syndrome, Dystonien, Tremorerkrankungen) und Spastik nach Hirn- und Rückenmarksschädigungen (Botulinumtoxin-Therapie) spezialisiert.

Ein besonderer klinischer und wissenschaftlicher Schwerpunkt von Herrn Prof. Dr. Nowak sind Handfunktionsstörungen nach Hirnschädigungen (Hirninfarkt, Hirnblutung, Trauma). Zur speziellen Diagnostik und Therapie steht ein modern ausgestattetes Motoriklabor zur Verfügung. Neben der Anwendung etablierter Behandlungsverfahren, wie Botulinumtoxin-Injektion, Ergo- und Physiotherapie, werden innerhalb einer wissenschaftlichen Arbeitsgruppe neue Behandlungsmethoden, u.a. Hirnstimulationstechniken (repetitive transkranielle Magnetstimulation, rTMS, und kortikale Gleichstromstimulation, tDCS) und Verhaltenstherapien, entwickelt.

Sämtliche Neurologische Zusatzdiagnostik (Elektroencephalographie, Elektromyographie, Elektroneurographie und Doppler-/Duplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße) kann durchgeführt werden.


Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung.

Terminvereinbarung:
Eine Terminvereinbarung kann über das Chefarztsekretariat von Prof. Dr. Dennis A. Nowak, Frau Karin Künzel, telefonisch oder per E-Mail erfolgen.

Telefon: 08465 175 - 102
Telefax: 08465 175 - 222
E-Mail: karin.reichel@helios-kliniken.de.


Bitte melden Sie sich zum Termin im Sekretariat von Herrn Prof. Dr. Nowak im Erdgeschoss Zimmer 104 Haus B.

Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen:
Bitte bringen Sie zum ersten ambulanten Vorstellungstermin alle vorhandenen Vorbefunde sowie bereits angefertigte Aufnahmen (Kernspintomographie, Computertomographie) mit. Die Vorlage von Vorbefunden ist eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Diagnostik und Behandlung und hilft unnötige Untersuchungen zu vermeiden.

 

 

Prof. Dr. Dennis A. Nowak

Ärztlicher Direktor / Chefarzt
Tel.: +49 8465 175-102
Fax.: +49 8465 175-222
E-Mail senden


Über uns