HELIOS Cäcilien-Hospital Hüls

Krankenhausseelsorge

In der Zeit der Krankheit kann es geschehen, dass vieles sich verändert, manches fraglich wird, anderes an Wichtigkeit gewinnt. Die Krankheit durchkreuzt den Alltag und die eigene Lebensplanung, sie trifft die ganze Familie, erschüttert die Beziehungen zu Freunden, konfrontiert mit Grenzen, führt oft zu der Frage nach dem Sinn des Lebens.

 

Die Krankenhausseelsorge bietet in dieser Situation Begleitung und Beratung an. Sie ist ein offenes Angebot für alle Menschen im HELIOS Cäcilien-Hospital Hüls, unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit – für Patientinnen und Patienten, für ihre Angehörigen und Zugehörigen und für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Seelsorgliche Gespräche mit Patientinnen und Patienten
  • Begleitung und Beratung von Angehörigen und Mitbetroffenen
  • Beistand in Krisensituationen (24h-Rufbereitschaft)
  • Sterbebegleitung
  • Gestaltung und Begleitung in Abschiedssituationen
  • Geistlicher Beistand in Gebet, Krankensegnung, Krankenkommunion/ Abendmahl
  • Gottesdienste
  • Beratung und Seelsorge für Mitarbeitende in der Klinik
  • Mitwirkung in der Fortbildung für Mitarbeiter
  • Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Mitwirkung bei der Klärung ethischer Problemstellungen

So erreichen Sie uns

HELIOS Cäcilien-Hospital Hüls
Katholische Seelsorge

Adelheid Jacobs-Sturm
Gemeindereferentin

Telefon: (02151) 739-6492
(in Notfällen über 739-1)

E-Mail

Evangelische Seelsorge

Pfarrerin Dörte Brandner
Cäcilienstr. 48
47839 Krefeld

Telefon: (02151) 731-600



Über uns