HELIOS Klinikum Hildesheim

Onkologisches Zentrum

Onkologische Patienten benötigen - unabhängig von der Lokalisation des Karzinoms - eine auf ihre Erkrankung abgestimmte, spezielle Betreuung und Begleitung. Sowohl dem Erfordernis der interdisziplinären Diagnostik und Therapie als auch der besonderen psychischen und sozialen Situation der Patienten sollen in einem onkologischen Netzwerk Rechnung getragen werden. Im Klinikum Hildesheim kommen die Erfahrungen der im Brust- und im Darmzentrum auf onkologische Erkrankungen spezialisierten Experten aller Professionen auch allen anderen onkologisch Erkrankten zugute.

Die Vernetzungen innerhalb wie außerhalb des Klinikums und die Qualität der dadurch entstandenen Angebote stehen diesen Patienten ebenfalls zur Verfügung. Auch diese Patienten sollen ganzheitlich und in allen Phasen der Erkrankung betreut und versorgt werden. Diesem Netzwerkgedanken dienen sowohl die Einbeziehung klinikumsinterner Abteilungen, sowie die partnerschaftliche Kooperation mit externen Partnern (spezialisierte Facharztpraxen, Selbsthilfegruppen, Rehabilitationskliniken) zur Förderung einer ganzheitlichen, transparenten und geplanten (Weiter-)Betreuung und Begleitung der Patienten.

So erreichen Sie uns

Prof. Dr. med. Frank Schmitz

Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Onkologie, Palliativmedizin, Rheumatologie, Infektiologie, Diabetes und Stoffwechsel
Tel.: (05121) 894–3202
Fax.: (05121) 894–3205
E-Mail senden

Christine Spaethe

Sekretariat
Tel.: (05121) 894–3202
Fax.: (05121) 894–3205
E-Mail senden


Über uns