HELIOS Klinikum Hildesheim

Nephrologische Schwerpunktklinik

Die Klinik für Nephrologie und Dialyseverfahren ist eine von drei Medizinischen Kliniken des Klinikums Hildesheim und behandelt alle akuten und chronischen Nierenfunktionsstörungen und Bluthochdruckerkrankungen. Es werden perkutane Nierenpunktionen und alle Formen der Nierenersatztherapie (Hämodialyse, Hämo(dia)filtration, Peritonealdialyse) und die Plasmapherese durchgeführt. Schwerpunkte sind die Behandlung des akuten Nierenversagens, vaskulärer, diabetischer und entzündlicher Nierenkrankheiten, dialyseassoziierter Erkrankungen und die Nachsorge nach Nierentransplantation. Die Klinik verfügt über eine eigene Dialysestation und einen 24-Stunden Dialyserufdienst. Pro Jahr werden über 25.000 ambulante und stationäre Dialysen durchgeführt.

Als einer der ersten Kliniken in Deutschland wurde das Zertifikat als Nephrologische Schwerpunktklinik erworben.

So erreichen Sie uns

Prof. Dr. Burkhard Kreft

Chefarzt der Klinik für Nephrologie und Dialyseverfahren
Tel.: +49 5121 / 894 - 3002
Fax.: +49 5121 / 894 - 3005
E-Mail senden

Kontakt

Sekretariat

Frau Petersen
Tel.:  05121 / 894 - 3002
Fax: 05121 / 894 - 3005
E-Mail



Über uns