HELIOS Klinikum Hildesheim

Angebot und Lehrinhalte für PJ-Studenten im Zentrum für Chirurgie

Während des  PJ-Abschnittes in der Chirurgie, wird ein breites chirurgisches Spektrum angeboten. Darüber hinaus werden sie in den klinischen  Alltag des Zentrums für Chirurgie integriert.

 

 

Sie erhalten Einblicke in:

  • Vermittlung von Kenntnissen in der Allgemein-und Viszeralchirurgie , mit dem Schwerpunkt onkologische Chirurgie, sowie der Gefäß-und Thoraxchirurgie
  • Einarbeitung auf den Stationen und in der Notaufnahme
  • Übernahme von ärztlichen Tätigkeiten unter Anleitung, z.B. Blutentnahmen, Infusionstherapie, Verbandswechsel, Teilvisiten
  • Regelmäßige aktive Assistenzen im OP
  • Teilnahme an Konferenzen und Besprechungen (Röntgen, Tumorkonferenz, M&M usw.)
  • Teilnahme an klinikinternen Fortbildungen, DGAV OP-Workshops und DGAV-Nahtkurs

 

 

Wir bieten Ihnen eine intensive Vorbereitung auf ihre zukünftige ärztliche Tätigkeit. Die Vermittlung von Kenntnissen über Abläufe auf den Stationen und im OP, soll Ihnen Sicherheit vermitteln für die spätere Facharztausbildung.  Dabei legen wir Wert auf eine zunehmende Selbstständigkeit, so dass wir Sie als ärztliche Kollegen in unsere Team mit aufnehmen.

 

 

Bewerbungen

Bewerbungen richten Sie bitte an das Zentrum für Chirurgie im HELIOS Klinikum Hildesheim

HELIOS Klinikum Hildesheim
Professor Dr. A. Richter
Tel.: 05121 894 2102
Fax: 05121 894 2105
E-Mail

 

 

Kontakt

Prof. Dr. med. Axel Richter

Direktor Zentrum für Chirurgie
Tel.: (05121) 894–2102
Fax.: (05121) 894–2105
E-Mail senden

Carolin Schulz

Sekretariat
Tel.: (05121) 894–2102
Fax.: (05121) 894–2105
E-Mail senden


Über uns