HELIOS Klinikum Hildesheim

Informationen von A-Z

 

 

Alkohol

Alkohol schadet der Gesundheit und kann den Heilungsprozess empfindlich stören. Der Konsum alkoholischer Getränke ist daher nicht gestattet.

 

 

Besuchszeiten

Bitte beachten Sie die Einhaltung der Besuchszeiten von 08.00 bis 20.00 Uhr. Bedenken Sie bitte, dass zu viel und zu langer Besuch der Genesung nicht förderlich ist und unter Umständen Mitpatienten beeinträchtigt werden.
Das ärztliche oder pflegerische Personal kann deshalb die Besuchszeiten einschränken, wenn es im Einzelfall für notwendig erachtet wird. Für die Intensivstationen sind die Besuchszeiten nur eingeschränkt möglich und wir empfehlen diese mit der Stationsleistung vorher zu vereinbaren.

 

 

Chefarztbehandlung

Hierfür erhalten Sie von allen an der Behandlungen beteiligten Chefärzten unserer Klinik eine gesonderte Rechnung (z. B. Anästhesie, Radiologie, Labor usw.). Prüfen Sie bitte, ob Ihre private Krankenversicherung/Beihilfe etc. diese Kosten deckt. 

 

 

Datenschutz

Alle Angaben des Patienten, insbesondere zu seiner Person und zu seinem Gesundheitszustand unterliegen neben der ärztlichen Schweigepflicht (§ 203 Strafgesetzbuch) einem besonderen Datenschutz. Grundsätzlich werden Daten nur mit Zustimmung des Patienten an Dritte weitergegeben. Wenn Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten des Klinikums wenden.

 

 

Eigenanteil

Sofern Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind und durch einen Arzt eingewiesen werden, übernimmt die Kasse in der Regel die Kosten. Sie müssen jedoch eine Eigenbeteiligung leisten.


Bitte beachten Sie: sofern keine Kostenübernahme durch eine Krankenkasse vorliegt oder Sie Wahlleistungen in Anspruch nehmen, sind Sie Selbstzahler.
Eine Private Krankenversicherung erstattet Ihnen in der Regel im Rahmen der dort abgeschlossenen Versicherungsbedingungen den zu begleichenden Betrag. Sollten Sie Fragen zur Abrechnung, Zahlung, Zuzahlung oder Kostenübernahme haben, dann setzen Sie sich bitte mit der Patientenaufnahme / Patientenverwaltung in Verbindung.

Entlassung

Für den stationären Aufenthalt ist eine Eigenbeteiligung von 10,00 € pro Tag für maximal 28 Tage im Kalenderjahr vorgeschrieben. Wenn Sie im laufenden Jahr schon einmal im Krankenhaus waren, bitte den Quittungsbeleg mitbringen. Bitte bezahlen Sie den erforderlichen Betrag in unserer Kasse  in bar oder per EC-Karte ein. Von der Zahlungspflicht sind Patienten unter 18 Jahren und werdende Mütter während der gesamten Dauer des Aufenthaltes bei der Entbindung, Privatpatienten und Sozialhilfeempfänger ausgenommen.


Selbstzahler und ausländische Patienten ohne Kostenübernahmeerklärung ihrer Krankenversicherung müssen für ihre Behandlung eine Vorauszahlung leisten.

 

 

Fernsehen

Fernsehgeräte stehen in den Patientenzimmern zur Verfügung. Hierzu ist ein Kopfhörer erforderlich, den Sie sich mitbringen oder vom Pflegepersonal erhalten können. Eigene Radio- oder Fernsehgeräte dürfen nicht aufgestellt und betrieben werden.

 

 

Hausordnung

Die Hausordnung erhalten Sie an der Rezeption.

 

 

Kasse

Öffnungszeiten:

      
Montag - Sonntag von 06.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 21.00 Uhr
In der Zeit von 13.00 - 14.00 Uhr ist die Kasse geschlossen.

 

 

Mobiltelefone

Der Gebrauch von Mobiltelefonen ist im Krankenhaus untersagt. Die besondere Funkfrequenz der Mobiltelefone kann die empfindlichen medizinischen Geräte erheblich stören. Die Mitarbeiter des Krankenhauses sind mit Spezialtelefonen ausgestattet, die keinen Einfluss auf die Medizinelektronik haben.

 

 

Notaufnahme

Unsere interdisziplinäre Notaufnahme ist an allen Tagen rund um die Uhr geöffnet.

 

 

Patientenaufnahme

Die  Zentrale Aufnahme des Helios Klinikum Hildesheim ist Montag bis Donnerstag von 06.00 Uhr - 16.00 Uhr und freitags von 06.00 Uhr - 14.30 Uhr besetzt.

 

 

Rauchen

Das Rauchen ist in den Räumlichkeiten und direkt vor den Eingängen unseres Krankenhauses nicht gestattet. Es stehen Ihnen gesonderte, überdachte „Raucherhäuschen“ außerhalb des Krankenhauses im Bereich des Haupteingangs und der Cafeteria zur Verfügung.

 

 

Telefon

Telefone stehen in den Patietenzimmern zur Verfügung. Derzeit erheben wir keine Bereitstellungsgebühr oder Telefoneinheiten.

 

 

Tiere

Auf dem gesamten Krankenhausgelände und in allen Räumlichkeiten des Krankenhauses sind Tiere nicht gestattet. Bitte sehen Sie daher davon ab, Tiere zu Besuchen mitzubringen und / oder auf dem Gelände spazieren zu führen. Dies gilt auch für die Außenterasse unserer Cafeteria.

 

 



Über uns