HELIOS Klinikum Hildesheim

Patienteninformation

Herzlich willkommen in der Interdisziplinären Notaufnahme des HELIOS Klinikum Hildesheim. Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zum Ablauf der Behandlung, die besonders wichtig sind.

Was passiert während der Wartezeit und wie lange dauert es?

Bereits nach Ihrer Anmeldung beginnen die Vorbereitungen und Planungen für Ihre Behandlung - auch, wenn Sie jetzt warten. Da alle unsere Patienten ungeplant als Notfall zu uns kommen, sind wir ständig gefordert die Untersuchungen und Behandlungen zu koordinieren und gegebenenfalls umzuplanen.

 

 

Wir behandeln unsere Patienten immer nach Dringlichkeit, nicht nach der Reihenfolge der Anmeldung

Wenn zum Beispiel nach Ihnen ein Patient mit den Anzeichen eines Herzinfarktes erscheint und Sie haben Husten, wird der Patient mit Verdacht auf Herzinfarkt vor Ihnen behandelt. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

 

 

Sie haben Schmerzen?

Bitte sagen Sie uns, wenn Sie starke Schmerzen haben. Dann können wir diese vielleicht schon in Ihrer Wartezeit durch Medikamente lindern. Bitte richten Sie sich mindestens auf drei Stunden Aufenthalt oder länger ein, da während Ihres Aufenthaltes weitere Notfälle eintreffen können. Die Wartezeit hängt auch von unseren Untersuchungen (Blutwerte / Röntgenaufnahmen) ab, da diese  in der Notaufnahme sehr umfangreich sind. Wenn Sie den Wartebereich unserer Notaufnahme verlassen wollen - ob als Patient oder Angehöriger - sagen  Sie bitte unserer Anmeldung Bescheid.

 

 

Sie haben Durst?

Bitte fragen Sie unser Team, ob Sie für weitere Untersuchungen nüchtern bleiben müssen, also nichts zu sich nehmen dürfen – auch kein Wasser.

 

 

Was kann ich als Angehöriger tun?

Bitte vertrauen Sie unserer Erfahrung und Kompetenz. Wir sind eine der größten Notaufnahmen in ganz Norddeutschland und versorgen weit über 42.000 Patienten jährlich. Unserem erfahrenen Ärzte- und Pflegeteam steht 365 Tage im Jahr rund um die Uhr modernste Technik zur Verfügung. So können wir in kürzester Zeit umfangreiche Analysen durchführen. Uns ist bewusst, dass Ihnen jede Wartezeit in dieser Situation zu lange vorkommt. Bitte haben Sie trotzdem  Geduld und die Gewissheit, dass wir immer unser Bestes tun, um Ihren Angehörigen so schnell wie möglich zu helfen. Sobald wir Neuigkeiten zu Ihren Angehörigen haben, informieren wir Sie. Daher sollte unsere Anmeldung wissen, wenn Sie den Wartebereich der Notaufnahme verlassen. 

 

 

Wir geben unser Bestes, damit es Ihnen schnell wieder besser geht.
Ihr Team der Interdisziplinären Notaufnahme am HELIOS Klinikum Hildesheim

Download



Über uns