HELIOS Klinikum Hildesheim

Leistungsspektrum

Die Klinik für Unfallchirurgie und orthopädische Chirurgie hat ein Einzugsgebiet von einer Viertelmillion Menschen. Das ist für uns eine Herausforderung, die wir gern annehmen.

 

Jedes Jahr führt unsere Klinik über 3.900 Operationen durch, fast 900 entfallen auf den Einsatz künstlicher Gelenke. Das bedeutet einen herausragenden Erfahrungsschatz jedes einzelnen Mitarbeiters und maximale Kompetenz des gesamten Teams, die durch eine reibungslose, fachübergreifende Zusammenarbeit mit sämtlichen anderen Kliniken des Hauses gefördert wird.

 

Unser Ärzteteam verfügt über eine ideale Kombination aus Spezialisierung auf eher seltene, dafür um so kompliziertere Krankheitsbilder und dem erfahrenen Umgang mit immer häufiger zu behandelnden Gelenkerkrankungen. Neben den fachlichen Qualifikationen werden bei uns Nähe zum Patienten und menschliche Wärme groß geschrieben. Wir betreuen Sie vom ersten Gespräch bis weit über die Operation hinaus. Bei jedem Schritt mit dem neuen oder dem alten wieder funktionstüchtigen Gelenk sind wir dabei. So erfahren wir ganz genau, wie es Ihnen nach der Behandlung in unserem Hause geht, wie gut Sie zurechtkommen und wie es um die Haltbarkeit der künstlichen Gelenke bestellt ist. Damit gewährleisten wir Ihnen eine Qualitätskontrolle, die vielleicht ein weiteres Argument bedeutet, sich für unsere Klinik zu entscheiden.

Leistungen

  • Diagnostische und therapeutische Eingriffe an allen Gelenken
  • Rettungszentrum / Rettungsmedizin
  • Minimalinvasive Hüft-Totalendoprothesen incl. Wechseloperationen ggf. mit Spezialprothesen (HTP)
  • Knie-Endoprothesen incl. Wechseloperationen ggf. mit Spezialprothesen (KTP)
  • Schulter-, Ellenbogen- und Sprunggelenks-Endoprothese bei Verschleiß oder schweren Verletzungen
  • Chirurgie von Weichteil- und Knochentumoren
  • Polytrauma-Versorgung incl. schwerer Schädel-Hirn-Traumata
  • Versorgung aller Frakturen (Knochenbrüche) incl. Becken und Acetabulum (Hüftpfanne), Wirbelsäule und Schädel unter Anwendung modernster Osteosyntheseverfahren
  • Bandscheibenoperationen, Erweiterungseingriffe des Spinalkanals und Stabilisierungen an allen Abschnitten der Wirbelsäule incl. Implantation von Bandscheibenprothesen an der Lendenwirbelsäule


Über uns