HELIOS Klinikum Hildesheim

Ästhetische Chirurgie

Die Ästhetische Chirurgie umfasst die Korrektur von angeborenen Fehlbildungen, etwa des Gesichtes oder der Brust, sowie die Beseitigung altersbedingter Veränderungen des äußeren Erscheinungsbildes. Lidkorrekturen, Ohranlegeplastiken, Nasenkorrekturen, Face- und Halslift, Brustkorrekturen, Fettabsaugungen und Straffungsoperationen am Körperstamm und den Extremitäten sind häufige Eingriffe in unserer Klinik. Oft ist die Grenze zwischen Ästhetik und Funktionsbehinderung unscharf, so dass unter bestimmten Umständen auch eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenversicherungen möglich ist. Dies muss im Einzelfall geprüft und beantragt werden. Ein sehr häufiges Beispiel sind Korrekturoperationen aufgrund sehr starken Gewichtsverlustes.

Prof. Dr. med. Bernd Rieck

Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
Tel.: (05121) 894–2302
Fax.: (05121) 894–2305
E-Mail senden

Nikolaus Unbehaun

Ltd. Oberarzt
Tel.: (05121) 894–2350
Fax.: (05121) 894–2305
E-Mail senden


Über uns