HELIOS Klinikum Hildesheim

Pädiatrische Pneumologie

Die Kinderklinik verfügt über eine Schwerpunktanerkennung für angeborene und erworbene Lungenerkrankungen (wie Asthma, chronische Bronchitis und Mukoviszidose).


Neben der stationären und ambulanten Betreuung bieten wir noch eine Asthmaschulung nach dem Modell „Luftikurs“ für betroffene Familien an.
Asthmaschulung: Speziell ausgebildete Asthma-Therapeuten (Kinderkrankenschwestern, Ärzte, Krankengymnasten und Psychologe) erklären kindgerecht alles, was Kind und Eltern über Auslöser und Umgang mit dieser Erkrankung wissen sollten.

Durch die Schulungen, die ambulant am späten Nachmittag durchgeführt werden, erfahren viele Kinder zum ersten Mal, dass sie mit ihrer Luftnot nicht alleine sind, und können so wieder Sicherheit und Vertrauen in ihre Zukunft gewinnen.


Es werden alle notwendigen Medikamente besprochen  und auch das Inhalieren geübt. In kleinen Rollenspielen wird das Vorgehen in Schule und Sport thematisiert und die vielfältigen Ängste und Sorgen aufgegriffen. Dies kann dem chronisch kranken Kind helfen, wieder Zutrauen zu seinem Körper und der eigenen Leistungsfähigkeit zu fassen.

Kontakt

Bettina Feldgiebel

Sekretariat Kinderzentrum
Tel.: (05121) 894–2502
Fax.: (05121) 894–2505
E-Mail senden


Über uns