HELIOS Klinikum Hildesheim

Kinderkardiologe

Der Schwerpunkt diese Bereichs liegt in der Früherkennung und Betreuung von Säuglingen und Kindern mit angeborenen Herz- und Gefäßfehlbildungen sowie in der Diagnostik und Behandlung von Herzrhythmusstörungen.
Da sich diese Erkrankungen in ihrer Ausprägung und ihrem Schweregrad deutlich unterscheiden können, ist eine Frühdiagnose von besonderer Bedeutung.


Dabei hat die klinische Untersuchung durch einen erfahrenen Spezialisten einen hohen Stellenwert. Der Schwerpunkt liegt in der Früherkennung und Betreuung von Säuglingen und Kindern mit angeborenen Herz- und Gefäßfehlbildungen sowie in der Diagnostik und Behandlung von Herzrhythmusstörungen.


Die apparative Diagnostik umfasst:

  • Farbdoppler-Echokardiographie
  • Ruhe-, Langzeit- und Belastungs-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Röntgenuntersuchung


Es besteht eine enge Kooperation mit den Kinderkardiologischen Zentren der Universitäts-Kinderklinik Göttingen sowie der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover.
 

Bettina Feldgiebel

Sekretariat Kinderzentrum
Tel.: (05121) 894–2502
Fax.: (05121) 894–2505
E-Mail senden

Die kinderkardiologische Sprechstunde findet täglich nach Voranmeldung statt.



Über uns