HELIOS Fachkliniken Hildburghausen

Allgemeines

Aufnahmetag
       Parkanlage
BesuchszeitenParken
EigenanteilRäumlichkeiten
EntlassungRauchen und Alkohol
PatientenzimmerWahlleistungen
Wertgegenstände

 

Aufnahmetag

Am Tag Ihrer Einweisung melden Sie sich bitte an der Patientenaufnahme. Dort erfassen wir Ihre Personalien und erläutern Ihnen den weiteren Verlauf Ihres Aufenthaltes. Sollten Sie sich gesundheitlich dazu nicht in der Lage fühlen, kann selbstverständlich auch ein Familienangehöriger oder Bekannter diese Dinge für Sie erledigen.


Scheuen Sie sich nicht Fragen zu stellen. Unser Personal an der Rezeption gibt Ihnen gern Auskunft. Wichtig ist, dass Sie den Einweisungsschein des Arztes, die Chipkarte Ihrer Krankenkasse, ggf. einen Allergiepass und evtl. die Kostenübernahmeerklärung Ihrer Krankenkasse für den Krankenhausaufenthalt dabei haben.

 

Bei minderjährigen Patienten muss am Aufnahmetag ein sorgeberechtigtes Elternteil für Untersuchungen und Aufklärungsgespräche dabei sein.  

 

Hinweis: Ist Ihre stationäre Aufnahme geplant und Sie können Ihren Termin nicht wahrnehmen, informieren Sie bitte rechtzeitig das entsprechende Chefarztsekretariat oder die Station.

 

Besuchszeiten

In unserem Haus gibt es grundsätzlich keine fest geregelte Besuchszeit. Wir bitten aber herzlich um Rücksichtnahme auf Mitpatienten und auf den Tagesablauf auf Station. Daher empfehlen wir eine Einschränkung der Besuchsdauer und der Anzahl der Besucher. Um 22 Uhr beginnt in unserem Haus die Nachtruhe.


Unsere empfohlenen Besuchszeiten: 11.00-20.00 Uhr
.  

 

Eigenanteil

Nach dem Gesetz (§ 39 Abs. 4 SGB V) müssen gesetzlich versicherte stationäre Patienten in Krankenhäusern einen Eigenanteil pro angefangenem Kalendertag entrichten. Von der Zuzahlung befreit sind Jugendliche unter 18 Jahren. Ist eine schwangere Patientin wegen einer anderen Diagnose in stationärer Behandlung, ist sie nicht von der Zuzahlung befreit.

 

Der Zuzahlungsbetrag beträgt 10 € je Kalendertag und ist innerhalb eines Kalenderjahres für höchstens 28 Tage zu zahlen. 

Der Betrag wird vom Krankenhaus an die entsprechende Mitgliedskrankenkasse vollständig abgeführt. Sollten Sie Ihren Eigenanteil schon teilweise oder ganz in einem anderen Krankenhaus bezahlt haben, legen Sie uns bitte die Quittung vor. Dann können wir Ihre Rechnung entsprechend kürzen.

 

Den für den Aufenthalt fälligen Betrag bezahlen Sie bitte am Tag Ihrer Entlassung in bar oder per Karte an der Rezeption.

 

 Telefon: (03685) 776-900

 

Entlassung

Ihre Entlassung erfolgt in der Regel am Vormittag. In einem Abschlussgespräch informiert Sie Ihr behandelnder Arzt über mögliche Nachbehandlungen. Im Rahmen unseres Entlassmanagements wird nach individuellen Erfordernissen auch eine Anschlussversorgung sichergestellt. (Mehr zum Thema Entlassmanagement finden Sie hier)

Gegebenenfalls erhalten Sie auch einen Medikamentenplan. Außerdem bekommen Sie am Entlassungstag einen Arztbrief. Diesen legen Sie bitte Ihrem Hausarzt vor.    

 

Parkanlage

Die HELIOS Fachkliniken Hildburghausen liegen eingebettet in eine wunderschöne großzügige Parkanlage. Hier finden Patientinnen und Patienten und Gäste zusätzlich Entspannung und Erholung zu jeder Jahreszeit.

 

Parken

Für Patienten und Besucher stehen auf dem Gelände der HELIOS Fachkliniken Hildburghausen genügend Parkplätze zur Verfügung. Diese können kostenfrei genutzt werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass wir bei widerrechtlichem Parken auf Behindertenparkplätzen und auf nicht gekennzeichneten Flächen sowie beim Blockieren von Feuerwehrzufahrten auf Kosten des Falschparkers abschleppen lassen.

 

Patientenzimmer

Die Standardunterbringung für jeden Patienten ist ein Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle. Es gibt nur wenige Zimmer, die noch nicht über eine eigene Nasszelle verfügen. In diesen Fällen stehen großzügig bemessene Bäder zur Verfügung.

Auf den meisten Stationen gibt es für je zwei Zimmer einen kleinen Balkon.

 

 Ausstattung

  • Fernseher: Je nach therapeutischem Bereich steht unseren Patienten dieses Angebot direkt im Zimmer oder in offen gehaltenen Aufenthaltsräumen zur Verfügung.
  • Rundfunkempfang: Es besteht eine kostenfreie Standardausstattung an jedem Bettenplatz mit freier Wahlmöglichkeit zwischen mehreren Kanälen.
  • Telefon: Je nach Bereich kann ein Telefonanschluss bereitgestellt werden. Der Anschluss ist unentgeltlich, die Einheiten sind gebührenfrei. Es wird eine tägliche Bereitstellungsgebühr von 1 € erhoben.
  • Kühlschrank: Unseren Patienten bieten wir die Nutzung eines Kühlschrankes an. In Bereichen, in denen ein Kühlschrank aus therapeutischen Gründen nicht in jedem Zimmer möglich ist, können Kühlfächer genutzt werden.

 

Räumlichkeiten

Aufenthaltsräume: Auf allen Stationen gibt es Aufenthaltsräume. Je nach Bereich stehen Ihnen hier unterschiedliche Angebote zur individuellen Beschäftigung zur Verfügung.

 

Fernsehräume: Es gibt auf jeder Station Fernsehräume.

 

Rollstuhlgerechte Nasszellen: Diese sind auf allen Stationen vorhanden.

 

Rauchen und Alkohol

Das Rauchen ist in den Räumlichkeiten unseres Krankenhauses aus gesundheitlichen und feuerschutztechnischen Gründen grundsätzlich nicht gestattet. Bitte haben Sie Verständnis dafür und nutzen Sie die ausgewiesenen Plätze außerhalb.

 

Darüber hinaus gilt ein grundsätzliches Verbot für das Konsumieren von Alkohol.

 

Wahlleistungen

Jeder Patient hat die Möglichkeit, unsere Wahlleistungsangebote zu nutzen. Das bedeutet, dass Sie selbstverständlich auch als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse durch private Zuzahlung diese Leistungen beanspruchen können.

Die Abrechnung erfolgt entweder über Ihre Zusatzversicherung bzw. für den Fall, dass eine solche Versicherung nicht besteht, direkt mit Ihnen.

 

Entscheiden Sie sich für die Ärztliche Wahlleistung, so erhalten Sie die medizinische Behandlung und Betreuung durch den jeweiligen Chefarzt oder dessen Stellvertreter.

 

Mit der Nichtärztlichen Wahlleistung entschließen Sie sich für die Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer mit einer Vielzahl an Service- und Zusatzleistungen.

 

Wir informieren Sie gern persönlich oder auch telefonisch über die aktuellen Zimmerpreise unserer Nichtärztlichen Wahlleistungen.

 

Ihr Kontakt:

Patientenaufnahme

Telefon: (03685) 776-818

 

Wertgegenstände

Bitte bewahren Sie Wertgegenstände nicht im Nachttisch oder im Zimmer auf. Wir empfehlen Ihnen Wertgegenstände wie Schmuck, Kreditkarten, größere Geldbeträge mit nach Hause zu geben, da wir generell keine Haftung für Ihre Wertgegenstände übernehmen.

So erreichen Sie uns

Patientenaufnahme/ Patientenservice

Petra Joseph

Telefon: (03685) 776-818
Telefax:  (03685) 776-939
E-Mail



Über uns