HELIOS Fachkliniken Hildburghausen

Heim der Behindertenhilfe

Es gibt psychiatrische Erkrankungen, die trotz der fortschrittlichen Medizin in einem Krankenhaus nicht geheilt werden können. Betroffene brauchen neben dem unkomplizierten Zugang zu Fachärzten der Psychiatrie ein stabilisierendes Wohnumfeld zur individuellen Resozialisierung. Das Heim der Behindertenhilfe der HELIOS Fachkliniken Hildburghausen bietet diesen Menschen eine ganzheitliche Betreuung an. Wir orientieren uns dabei am Normalisierungsprinzip. Das heißt, wir lassen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern so viel Eigenständigkeit wie möglich und geben Hilfestellung, wo nötig.

 

Das Heim der Behindertenhilfe bietet ein Zuhause für insgesamt 49 Frauen und Männer und ist in drei Wohnbereiche unterteilt. Im ersten Wohnbereich leben psychisch kranke und behinderte Menschen, die schon seit Jahrzehnten in unserer Einrichtung behandelt werden. Das Durchschnittsalter liegt bei etwa 65 Jahren. Bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern liegt zudem eine Hospitalisierung vor. Eine weitere Gruppe sind Frauen und Männer, die durch ihre psychischen Einschränkungen eines besonderen Schutzes bedürfen. Um ihnen dennoch einen möglichst großen Freiraum für die persönliche Entfaltung zu bieten, wurde ihr Wohnbereich entsprechend sicher eingerichtet. Im dritten Wohnbereich begleiten und unterstützen wir Frauen und Männer, die ihren Alltag nicht allein bewältigen und strukturieren können. Leitgedanken sind hierbei Normalität, Individualität und Integration.

So erreichen Sie uns

Dr. med. Silvius Fehler
Chefarzt

Eisfelder Straße 41
98646 Hildburghausen 

Telefon (03685) 776-100
Telefax  (03685) 776-924

E-Mail



Über uns