HELIOS Klinik Herzberg/Osterode

Patienteninformation

Ihr Klinikaufenthalt 

Aufnahme

Die Aufnahme der Patienten in der HELIOS Klinik Herzberg/Osterode erfolgt in den beiden Aufnahmekabinen der Patientenverwaltung, welche sich direkt im Anschluss an den Haupteingangsbereich auf der rechten Seite befinden.


Wenn Sie durch Überweisung Ihres Arztes zur Behandlung in die Klinik kommen, wenden Sie sich zunächst an die jeweilige Ambulanz, die sich in unserer Klinik befindet. Kommen Sie ohne Überweisungs- bzw. Einweisungsschein wenden Sie sich bitte direkt an die Notaufnahme, die sich auf der 3. Ebene befindet. Dort werden Ihre persönlichen Daten erfasst. Bitte legen Sie dabei auch Ihre Krankenversicherungskarte vor.


Öffnungszeiten der Patientenaufnahme:
Montag – Freitag: 7:30 – 16:00 Uhr
Telefon: (05521) 866-107

Außerhalb der regulären Öffnungszeiten melden Sie sich bitte (z.B. bei akuten Notfällen) in der Notaufnahme.

Checkliste für Ihren Klinikaufenthalt

Wenn Sie zur stationären Behandlung kommen, bringen Sie bitte mit:


Wichtige Unterlagen/Dokumente

  • Versicherungskarte
  • Krankenhauseinweisung Ihres Hausarztes bzw. Überweisungsschein bei ambulanten Operationen
  • Ggf. Zuzahlungsbefreiung (Kopien von Befreiungsnachweisen Ihrer gesetzlichen Krankenkasse bzw. Quittungen über bereits geleistete Zuzahlungen)
  • Übersicht über Ihre regelmäßig einzunehmenden Medikamente


Unterlagen des Hausarztes/ überweisenden Arztes

  • Untersuchungsergebnisse zur Operations- und Narkosevorbereitung (Vorbefunde von Röntgenaufnahmen, Labor, EKG usw.)
  • Impfausweis, Allergiepass, Röngenpass, Gesundheitspass-Diabetes, Implantatpass, Blutverdünnungspass, Schrittmacherpass (falls vorhanden)
  • Pflegeüberleitungsbogen (wenn die Sozialstation die häusliche Pflege übernommen hat)


Persönlicher Bedarf

  • Bequeme Kleidung
  • Haus- und Badeschuhe
  • Morgenmantel
  • Schlafanzüge/Nachthemden
  • Unterwäsche
  • Strümpfe


Hygiene

  • Handtücher, Waschlappen
  • Seife, Duschgel, Shampoo
  • Zahnbürste, Zahncreme, Zahnbecher, Mundwasser
  • Kamm oder Haarbürste
  • Nagelpfeile, Nagelschere
  • ggf. Rasierapparat und Hautpflege


Sonstiges

  • Hilfsmittel (z.B. Brille, Hörgerät, Prothesen, Gehhilfen, angepasste Stützstrümpfe und Einlagen)
  • Schreibutensilien, Briefumschläge, Postkarten, Briefmarken, Adressliste
  • Bücher oder Zeitschriften


Bitte bringen Sie keine Wertgegenstände (insbes. Schmuck) mit, denn die Klinik haftet nicht bei Diebstahl oder Verlust von persönlichem Eigentum. Bitte geben Sie die Wertsachen, die Sie nicht benötigen Ihren Angehörigen mit. 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und gute Genesung.

Internet für Patienten

Die HELIOS Klinik Herzberg/Osterode stellt eine kostenfreie Internetversorgung per WLAN über den Hotspot-Betreiber The Cloud zur Verfügung. Das WLAN ist auf allen Stationen, in der Eingangshalle der Klinik und in der Cafeteria zu empfangen.

Weitere Informationen zur Internetnutzung erhalten Sie an der Rezeption oder auf den Stationen. 

 

So erreichen Sie uns

HELIOS Klinik Herzberg/Osterode
Dr.-Frössel-Allee
37412 Herzberg am Harz
Telefon: (05521) 866-0
Telefax: (05521) 55 00
E-MAIL



Über uns