HELIOS St. Marienberg Klinik Helmstedt

Wir über uns

Die HELIOS St. Marienberg Klinik Helmstedt ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 240 Betten. Jährlich werden rund 11.000 Patienten stationär und 12.000 Patienten ambulant versorgt. Darüber hinaus ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von Guericke-Universität Magdeburg sowie Rettungsdienststandort im Kreis Helmstedt.

 

Zu den Fachbereichen gehören die:

 

Die in das Haus integrierten Praxen der Orthopädie und Urologie sichern die ambulante Betreuung der Patienten in diesen Bereichen und ermöglichen eine enge Verzahnung zwischen stationärer und ambulanter Patientenversorgung. Eine physikalische Therapie komplettiert das Angebot des Hauses.

 

Ein großer Schwerpunkt der Klinik ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Fachbereichen, den Funktionsabteilungen und den Ambulanzen. Das spiegelt sich insbesondere in den umfangreichen Ermächtigungsambulanzen wieder. So können Patienten individuell, fachübergreifend und somit auf kurzem Wege behandelt und therapiert werden.

 

Teamwork wird bei uns groß geschrieben und es herrscht ein stetiger und reger Erfahrungsaustausch. Die hohe Motivation und Leistungsfähigkeit unserer medizinischen Teams wird durch moderne Technik umfassend unterstützt.

 

Das Spektrum der HELIOS St. Marienberg Klinik und die allgemeine Konzernstruktur bieten optimale Chancen für den beruflichen Einstieg. Denn Aus-, Fort und Weiterbildung wird bei uns groß geschrieben. Darüber hinaus bildet die Klinik durch seine Lage in Helmstedt den medizinischen Schwerpunkt im gesamten Landkreis und somit vielseitige Möglichkeiten der medizinischen Qualifikation. Die Stadt Helmstedt mit rund 27.000 Einwohnern und den nahegelegenen Großstädten Braunschweig, Magdeburg und Wolfsburg ist zudem ein idealer Standort, auch für junge Familien.

HELIOS St. Marienberg Klinik Helmstedt

Conringstraße 26
38350 Helmstedt

Telefon: (05351) 14 - 0
Telefax: (05351) 14 - 88 88

E-MAIL



Über uns