HELIOS Mariahilf Klinik Hamburg

Anästhesie und Intensivmedizin

 

 

In unserer Abteilung für Anästhesiologie führen wir im Laufe eines Jahres über 7.000 Narkosen bei stationären und ambulanten Patienten in folgenden Fachbereichen durch:

 

  • Allgemein-, Viszeralchirurgie
  • Orthopädische Unfallchirurgie, einschließlich Gelenk- und Handchirurgie
  • Kinderchirurgie, einschließlich Versorgung von Neugeborenen und Säuglingen
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Plastische Chirurgie
  • Proktologie

  

Während der Operation liegt das Aufgabengebiet der Anästhesie-Ärzte und des Fachpflegepersonals in der Schmerzausschaltung und in der Beobachtung und Therapie lebensnotwendiger Körperfunktionen wie Atmung und Kreislauf. Dabei werden alle modernen Narkoseverfahren, einschließlich der unterschiedlichen Techniken der Regionalanästhesie eingesetzt. Im Anschluss an die Operation überwacht speziell geschultes Pflegepersonal unsere Patienten im Aufwachraum lückenlos und nach deren individuellen Bedürfnissen. Nach größeren und längeren Operationen werden Patienten nach Beendigung des Eingriffs auf der Intensivstation betreut.

 

 

So erreichen Sie uns

HELIOS Mariahilf Klinik Hamburg

Chefarzt                                                                                       Dr. med.                                Philipp-Alexander Brand, MaHM

Stader Straße 203 c
21075 Hamburg 


Telefon: (040) 790 06-895
E-MAIL



Über uns