HELIOS ENDO-Klinik Hamburg

ENDO-Verein – Im Dienste der Wissenschaft

Der ENDO-Verein ist ein Zusammenschluss von Mitarbeitern und ehemaligen Patienten der HELIOS ENDO-Klinik Hamburg und unterstützte von 1976 bis 2000 als Träger der Klinik direkt die Arbeit der Chirurgen, Therapeuten und Pfleger. Seit dem Jahre 2000 hat sich der ENDO-Verein vorrangig dem Zweck der Förderung von Forschung auf dem Gebiet der Bewegungsorgane – mit dem Themenschwerpunkt rund um die Endoprothetik – verschrieben.

 

Im Jahr 2002 hat der ENDO-Verein die ENDO-Stiftung gegründet, die er seither fördert. Mit Hilfe der Fördermittel des Vereins unterstützt die ENDO-Stiftung zahlreiche nationale und internationale wissenschaftliche Projekte, deren Ergebnisse in renommierten Fachzeitschriften veröffentlicht werden.

Die „Grünen Damen und Herren“

Der ENDO-Verein hat die Institution der „Grünen Damen und Herren“ an der HELIOS ENDO-Klinik Hamburg ins Leben gerufen. Diese „Grünen Engel“ stehen den Patienten vor und nach einer Gelenkoperation mit Rat und Tat zur Seite. Mit der ehrenamtlichen Arbeit wird der Krankenhausaufenthalt sicher um Vieles erleichtert.

Mitglied werden

Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren oder Interesse an weiteren Informationen haben, finden Sie Beitrittsformulare und Flyer auf dieser Seite zum Herunterladen, aber auch zum Mitnehmen aus den Prospektkörben an unserem Schild in der Eingangshalle der neuen HELIOS ENDO-Klinik Hamburg. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar.  

 

Für eine ausführliche Beschreibung des ENDO-Vereins und der ENDO-Stiftung sowie der von uns geförderten Projekte besuchen Sie uns doch einmal im Internet: www.endo-verein.eu

Kontakt

ENDO-Verein
Gemeinnütziger Förderverein ENDO-Stiftung e.V.
Ansprechpartnerin: Steffi Böttcher
Holstenstraße 2
22767 Hamburg
Telefon: (040) 3197-1233

Spendenkonto

Deutsche Bank AG
Konto: 650 89 23 00
BLZ: 200 700 00



Über uns