HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Die Pneumologie braucht Nachwuchs

Das Stipendium-Programm <//span>der HELIOS Klinik Hagen-Ambrock<//span>

 

 

Das Programm

 Die Bedeutung von Lungenerkrankungen wird in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Demgegenüber steht ein Mangel an jungen Ärzten, die sich für das Fach interessieren. Dies ist u.a. dadurch bedingt, das die Lungenheilkunde an den deutschen Universitäten insgesamt nur wenig vertreten ist und der Schwerpunkt der Patientenversorgung in den Lungenfachkliniken stattfindet .

Die HELIOS Klinik Hagen-Ambrock bietet Studenten, die sich für eine Weiterbildung zum Internisten und Pneumologen interessieren, während des Studiums und auch im Anschluss, eine intensive finanzielle und fachliche Unterstützung an.

Die Facharztausbildung zum Internisten/Pneumologen, Allergologen, eventuell Schlaf- und Intensivmediziner wird garantiert.

Die Klinik unterstützt den Studenten bei seiner Promotion.

Das Förderprogramm wendet sich an alle immatrikulierten Studenten der Fachrichtung Humanmedizin an deutschen Universitäten, die sich am Beginn des klinischen Studienabschnitts befinden.

 

Die Rahmenbedingungen

Die Fördersumme beträgt 600,-- € pro Monat und ist zu 50 % zinslos zurück zu zahlen.

Der maximale Förderzeitraum beträgt längstens 2 Semester über die Regelstudienzeit  hinaus und endet mit Erlangung des Staatsexamens.

Bei einer Beschäftigung in der Klinik werden monatlich max. 300 € vom Bruttogehalt einbehalten.

 

Die Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich schriftlich mit einem Motivationsschreiben (max. eine DIN A 4 - Seite).

Fügen Sie bitte einen tabellarischem Lebenslauf  (inkl. Portraitaufnahme) sowie Ihre Physikums- und Examensnachweise bei.

Nach Prüfung der Unterlagen und einem Vorgespräch laden wir Sie zu einer 2-wöchigen Hospitation/Famulatur (Fahrtkostenunterstützung, freie Verpflegung, ggf. Unterkunft) ein.

Bewerben Sie sich für das Wintersemester bis zum 15. Juni eines Jahres und für das Sommersemester bis zum 15. Dezember eines Jahres.

 

Die Klinik  

Die HELIOS Klinik Hagen-Ambrock ist eine Fachklinik für Pneumologie und neurologische/neurochirurgische Rehabilitation.

Die Klinik für Pneumologie ist eine Akutklinik mit 80 Betten. Sämtliche Erkrankungen der Atmungsorgane werden  diagnostiziert und behandelt. Die Schwerpunkte liegen dabei in einem akkreditierten Weaningzentrum von überregionaler Bedeutung, in der Endoskopie (u.a. EBUS, elektromagnetische Navigation, APC, Kryotherapie, endobronchiale Stents, Thorakoskopie) und in einem international bedeutenden Schlaflabor. Angegliedert an die Klinik findet sich ein renommiertes Institut für experimentelle Pneumologie.

 

 

Bewerbungen an

HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Fachklinik für Pneumologie, Allergologie, Intensiv- und Schlafmedizin
- Herrn PD Dr. med. Georg Nilius -

STIPENDIENPROGRAMM

Ambrocker Weg 60 
58091 Hagen

E-Mail

 

 



Über uns