HELIOS Klinik Hagen-Ambrock

Hagen und Umgebung

 

Die Stadt

Zwischen Ruhrgebiet und Sauerland, verkehrsgünstig zu den Städten im Ruhrgebiet gelegen, am Zusammenfluss von Ruhr, Lenne, Volme und Ennepe, liegt die 210.000 Einwohner zählende Industriestadt Hagen (223 Meter über Meeresspiegel), in der die einzige deutsche Fernuniversität ihren Sitz hat.

 

Geschichte

Die Geschichte des Hagener Raumes beginnt mit der Eroberung der Hohensyburg im frühen 13. Jahrhundert. Im Raum Hagen befinden sich mehrere Befestigungsanlagen aus dem Mittelalter. Neben der Wallburg auf der Hohensyburg ist die bei Ambrock vorhandene Wallanlage eine wahrscheinlich aus dem 10./11. Jahrhundert stammende Befestigung. Die Raffenburg bei Holthausen, die in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts als kurkölnischer Territorialstützpunkt errichtet und bereits 1288 zerstört wurde, und die vor 1242 erbaute Hohenlimburg als Stammsitz der Grafen von Isenberg-Limburg stellen imposante Zeugnisse dieser Epoche dar. Im Schloss Hohenlimburg befindet sich heute ein Museum, das durch das Kaltwalzmuseum ergänzt wird. Im romantischen Schlosshof finden im Sommer Schlossfestspiele mit Theater, Konzerten und Ballett statt.

 

Freizeit und Kultur

Einen umfassenden und nachhaltigen Eindruck von jahrhundertealter Handwerks- und Industriegeschichte vermittelt das Westfälische Freilichtmuseum Hagen im landschaftlich reizvoll gelegenen Mäckingerbachtal.

 

Hagen-Ambrock

Im Gegensatz zur Stadt selbst mit ihren zahlreichen Industriegebieten, hat der südlich von Hagen gelegene Stadtteil Ambrock einen eher ländlichen Charakter. Die Patienten haben die Möglichkeit, in unserem 13 Hektar großen Erholungsgebiet die Natur hautnah und gesund zu erleben. Rund um das Klinikgelände ist ein Wegenetz mit verschiedenen Wanderwegen in einer Gesamtlänge von 10.000 Metern ausgebaut.

 

Diese traumhafte Lage in waldreicher Landschaft und die klinikeigene großzügige Parkanlage mit Teich sorgen nicht nur für wohltuende Ruhe, sondern können im Rahmen der Mobilisationsphase von Patienten auch zur Steigerung der eigenen körperlichen Vitalität genutzt werden. 

 



Über uns